Zitate über Gefahr

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema gefahr.

Ähnliche Themen

Insgesamt 134 Zitate, Filter:


Jörg Haider Foto

„Nicht die braune Brut ist die Gefahr, sondern das rote Gesindel.“

—  Jörg Haider österreichischer Politiker 1950 - 2008
Der Standard, 5. Oktober 1990

Aldous Huxley Foto
Werbung
Hermann Göring Foto
Christian Morgenstern Foto
Karl Lagerfeld Foto
Simone de Beauvoir Foto
John Green Foto
Heinrich Kramer Foto
Terry Pratchett Foto
Terry Pratchett Foto
Xerxes I. Foto

„Große Dinge sind immer mit großen Gefahren verknüpft.“

—  Xerxes I. persischer Großkönig -519 - -475 v.Chr
Überliefert von Herodot, Historien (Book 7, Ch. 50)

Fidel Castro Foto
Citát „Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.“
Konrad Zuse Foto
Georg Wilhelm Friedrich Hegel Foto

„Stehen Frauen an der Spitze der Regierung, so ist der Staat in Gefahr, denn sie handeln nicht nach den Anforderungen der Allgemeinheit, sondern nach zufälliger Neigung und Meinung.“

—  Georg Wilhelm Friedrich Hegel deutscher Philosoph 1770 - 1831
Grundlinien der Philosophie des Rechts, oder Naturrecht und Staatswissenschaft im Grundrisse, Berlin, 1833, § 166 S. 231 books. google. de

John Ronald Reuel Tolkien Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating