Zitate von Gert von Paczensky

7   0

Gert von Paczensky

Geburtstag: 21. August 1925
Todesdatum: 1. August 2014

Gert Franz-Joseph von Paczensky und Tenczin war ein deutscher Journalist, Schriftsteller und Gastronomiekritiker.

Zitate Gert von Paczensky

Bestellen Sie Zitate:


Gert von Paczensky7
deutscher Journalist und Restaurantkritiker 1925 – 2014




Gert von Paczensky7
deutscher Journalist und Restaurantkritiker 1925 – 2014
„Die Botschaft der Missionare machte fast nirgendwo nennenswerte Fortschritte, solange nicht die Macht von Besatzern hinter ihr stand.“„Verbrechen im Namen Christi. Mission und Kolonialisierung.“, ISBN 3-572-01177-9, 2000, S. 470

Gert von Paczensky7
deutscher Journalist und Restaurantkritiker 1925 – 2014

Gert von Paczensky7
deutscher Journalist und Restaurantkritiker 1925 – 2014
„Das Opfer vergisst nicht so schnell wie der Täter.“„Weiße Herrschaft. Eine Geschichte des Kolonialismus.“, ISBN 3-596-23418-2, 1979, S. 240

Gert von Paczensky7
deutscher Journalist und Restaurantkritiker 1925 – 2014
„Für die Moral ist es sehr gefährlich, der Stärkere zu sein.“„Weiße Herrschaft. Eine Geschichte des Kolonialismus.“, 1979, S. 7

Ähnliche Autoren