Zitate von Émile Michel Cioran

Émile Michel Cioran Foto
15  1

Émile Michel Cioran

Geburtstag: 8. April 1911
Todesdatum: 20. Juni 1995

Werbung

Emil M. Cioran, rumän. [tʃoˈran], frz. [sjɔˈʀɑ̃], war ein rumänischer Philosoph und einer der bedeutenden Aphoristiker des 20. Jahrhunderts. Der seit 1937 in Frankreich lebende E. M. Cioran war Dichterphilosoph, „Privatnachdenker“ und Meisterstilist der rumänischen und französischen Sprache. Er gilt manchen als bedeutendster Skeptiker und radikalster Kulturkritiker des 20. Jahrhunderts.

Ähnliche Autoren

Herta Müller Foto
Herta Müller10
rumäniendeutsche Schriftstellerin und Literaturnobelpreis...
Max Stirner Foto
Max Stirner29
deutscher Philosoph
Andreas Weber Foto
Andreas Weber6
deutscher Biologe, Philosoph, Publizist
Henrich Steffens Foto
Henrich Steffens7
norwegisch-deutscher Philosoph, Naturforscher und Dichter
Robert Spaemann Foto
Robert Spaemann9
deutscher Philosoph
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran15
libanesischer Künstler und Dichter
Henry David Thoreau Foto
Henry David Thoreau55
US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862)
 Novalis Foto
Novalis86
deutscher Dichter der Frühromantik
Herbert Marcuse Foto
Herbert Marcuse10
deutsch-amerikanischer Philosoph und Soziologe
Johann Kaspar Lavater Foto
Johann Kaspar Lavater2
Schweizer Pfarrer, Philosoph und Schriftsteller

Zitate Émile Michel Cioran

Werbung

„Lieber in der Gosse als auf einem Podest.“

— Émile Michel Cioran
E. M. Cioran: Vom Nachteil, geboren zu sein, Suhrkamp Verlag, 1993, ISBN 351837049-9, S. 94.

„Es lohnt nicht die Mühe sich zu töten, denn man tötet sich immer zu spät.“

— Émile Michel Cioran
E. M. Cioran: Vom Nachteil, geboren zu sein, Suhrkamp Verlag, 1993, ISBN 351837049-9, S. 29.

„Man kann nichts von nichts sagen. Daher kann es keine Grenze für die Zahl der Bücher geben.“

— Émile Michel Cioran
E. M. Cioran: Vom Nachteil, geboren zu sein, Suhrkamp Verlag, 1993, ISBN 351837049-9, S. 66.

Werbung
Werbung

„Ich möchte frei sein, aufs äußerste frei. Frei wie ein Totgeborener.“

— Émile Michel Cioran
E. M. Cioran: Vom Nachteil, geboren zu sein, Suhrkamp Verlag, 1993, ISBN 351837049-9, S. 10.

Nächster
Die heutige Jubiläen
Jean Ziegler Foto
Jean Ziegler7
Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor 1934
Lygia Fagundes Telles Foto
Lygia Fagundes Telles
brasilianische Schriftstellerin 1923
Henry Stephens Salt Foto
Henry Stephens Salt
englischer Philosoph und Sozialreformer 1851 - 1939
Mirza Tahir Ahmad Foto
Mirza Tahir Ahmad1
4. Khalifat ul-Massih (spirituelles Oberhaupt) der Ahmadi... 1928 - 2003
Weitere 64 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Herta Müller Foto
Herta Müller10
rumäniendeutsche Schriftstellerin und Literaturnobelpreis...
Max Stirner Foto
Max Stirner29
deutscher Philosoph
Andreas Weber Foto
Andreas Weber6
deutscher Biologe, Philosoph, Publizist
Henrich Steffens Foto
Henrich Steffens7
norwegisch-deutscher Philosoph, Naturforscher und Dichter
Robert Spaemann Foto
Robert Spaemann9
deutscher Philosoph