Zitate von Alfred Adler

Alfred Adler Foto

31   1

Alfred Adler

Geburtstag: 7. Februar 1870
Todesdatum: 28. Mai 1937
Andere Namen: Alfred W. Adler

Alfred Adler war ein österreichischer Arzt und Psychotherapeut. Er entstammte einer jüdischen Familie und konvertierte im Jahr 1904 zum Protestantismus. Adler ist der Begründer der Individualpsychologie.

Adlers Lehre hatte eine große, eigenständige Wirkung auf die Entwicklung der Psychologie und Psychotherapie im 20. Jahrhundert. Sie beeinflusste die psychotherapeutischen Schulen von Rollo May, Viktor Frankl, Abraham Maslow und Albert Ellis. Seine Schriften nahmen viele Einsichten der Neopsychoanalyse vorweg, die sich in erstaunlichem Einklang mit der Individualpsychologie in den Werken von Karen Horney, Harry Stack Sullivan und Erich Fromm wieder finden.

Zitate Alfred Adler

Bestellen Sie Zitate:


Alfred Adler Foto
Alfred Adler 31
1870 – 1937
„Gemeinschaftsgefühl ist, »mit den Augen eines anderen zu sehen, mit den Ohren eines anderen zu hören, mit dem Herzen eines anderen zu fühlen.«“ Psychotherapie und Erziehung, Band 1, (1928), Fischer Taschenbuch Verlag: Frankfurt am Main 1982, ISBN 3-596-26746-3, S. 224.
















Alfred Adler Foto
Alfred Adler 31
1870 – 1937
„Menschsein heißt, ein Minderwertigkeitsgefühl zu besitzen, das ständig nach seiner Überwindung drängt.“ Der Sinn des Lebens (1933). Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1973, S. 55.



Ähnliche Autoren