Zitate von Angela Merkel

Angela Merkel Foto
37  6

Angela Merkel

Geburtstag: 17. Juli 1954

Werbung

Angela Dorothea Merkel ist eine deutsche Politikerin und seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland.

Merkel ist in der DDR aufgewachsen und war dort als Physikerin wissenschaftlich tätig. Bei der Bundestagswahl am 2. Dezember 1990 errang Merkel erstmals ein Bundestagsmandat; in allen darauffolgenden sechs Bundestagswahlen wurde sie in ihrem Wahlkreis in Vorpommern direkt gewählt. Von 1991 bis 1994 war Merkel Bundesministerin für Frauen und Jugend im Kabinett Kohl IV und von 1994 bis 1998 Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett Kohl V. Von 1998 bis 2000 amtierte sie als Generalsekretärin der CDU und ist seit dem 10. April 2000 deren Bundesvorsitzende.

Nach dem knappen Sieg der Unionsparteien bei der vorgezogenen Bundestagswahl 2005 löste Merkel Gerhard Schröder als Bundeskanzler ab und führte eine große Koalition mit der SPD bis 2009 . Nach der Bundestagswahl 2009 ging sie mit der FDP eine schwarz-gelbe Koalition ein , die durch eine erneute große Koalition in der Folge der Bundestagswahl 2013 abgelöst wurde .

Zitate Angela Merkel

„Man bekommt beim Schweigen ganz gut ein Maß für die Zeit.“

— Angela Merkel
Süddeutsche Zeitung Nr. 86/2007 vom 14. April 2007, S. VIII

Werbung

„Ich denke an dichte Fenster! Kein anderes Land kann so dichte und so schöne Fenster bauen.“

— Angela Merkel
BILD-Zeitung, 29. November 2004 auf die Frage, welche Empfindungen Deutschland in ihr weckt

„Keine Euro-Bonds, solange ich lebe.“

— Angela Merkel
„Keine Euro-Bonds, solange ich lebe“ zitiert aus einer Sitzung der FDP-Bundestagsfraktion am Dienstag, 26. Juni 2012 spiegel. de

„Ich ahne, wovon ich spreche, meine Damen und Herren.“

— Angela Merkel
Auf einer Rede anlässlich des Steinkohletages, bundesregierung. de

Werbung

„Ich bin heute erst einmal hier, um zu sagen: Ich freue mich darüber, dass es gelungen ist, bin Laden zu töten.“

— Angela Merkel
Pressestatement von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Tötung von Osama bin Laden vom 02.05.2011 bundeskanzlerin. de

„Außer dem Staat kann keiner mehr helfen. Das ist eine interessante Erfahrung.“

— Angela Merkel
auf der CDU Parteikonferenz, 31. Januar 2009 (Spiegel Online 31.01.2009: "Merkel billigt Teilverstaatlichung schwächelnder Banken") spiegel. de

„Ich bin für Bürgerbeteiligung. Ich bin für Transparenz.“

— Angela Merkel
"Ich sage ausdrücklich: Ich bin für Bürgerbeteiligung, ich bin für Transparenz,...") – Rede vom 15. November 2010 am CDU-Parteitag in Karlsruhe focus. de cdu-friedrichsdorf. de (S. 17)

Werbung

„Sozial ist, was Arbeit schafft.“

— Angela Merkel
Für Wachstum - Sozial ist, was Arbeit schafft. Gemeinsamer Beschluss der Präsidien von CDU und CSU. München, 4. Mai 2003

„Es gibt das Gerücht, dass Staaten nicht pleitegehen können. Dieses Gerücht stimmt nicht.“

— Angela Merkel
auf einer Veranstaltung der Privatbank Metzler im Januar 2009 (Der Spiegel Nr. 5/2009 vom 26.01.2009, Titelstory: "Irgendwann ist Zahltag", Seite 50, 2. Spalte)spiegel. de

„Wir werden nicht zulassen, dass technisch manches möglich ist, aber der Staat es nicht nutzt.“

— Angela Merkel
Zum Thema Überwachung auf einer Wahlkampfveranstaltung in Osnabrück, Mitschnitt, Januar 2008

Nächster
Die heutige Jubiläen
Astrid Lindgren Foto
Astrid Lindgren6
schwedische Schriftstellerin 1907 - 2002
Carola Stern3
deutsche Publizistin und Journalistin 1925 - 2006
Ludwig Harms Foto
Ludwig Harms5
deutscher Erweckungsprediger 1808 - 1865
Ludo Moritz Hartmann1
deutsch-österreichischer Historiker und Politiker 1865 - 1924
Weitere 11 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Annette von Droste-Hülshoff Foto
Annette von Droste-Hülshoff13
deutsche Schriftstellerin und Komponistin
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Regine Hildebrandt Foto
Regine Hildebrandt1
deutsche Biologin und Politikerin, MdV, MdL
Roger Willemsen Foto
Roger Willemsen6
deutscher Publizist und Fernsehmoderator
Max Stirner Foto
Max Stirner32
deutscher Philosoph
Jenny Erpenbeck Foto
Jenny Erpenbeck16
deutsche Regisseurin und Schriftstellerin
Julius Levin1
deutscher Mediziner, Schriftsteller und Geigenbauer
Hans Herbert von Arnim2
deutscher Rechtswissenschaftler