Zitate von Homér

 Homér Foto
21  1

Homér

Geburtstag: 750

Werbung

Homer gilt als Autor der Ilias und der Odyssee und damit als frühester Dichter des Abendlandes. Weder sein Geburtsort noch das Datum seiner Geburt oder das seines Todes sind zweifelsfrei bekannt. Es ist nicht einmal sicher, dass es Homer überhaupt gab. Kontrovers diskutiert wird die Frage, in welcher Epoche er gelebt haben soll. Herodot schätzte, dass Homer 400 Jahre vor ihm gelebt haben müsse; dies entspräche in etwa der Zeit um 850 v. Chr. Andere historische Quellen legen das Wirken Homers in die Zeit des Trojanischen Krieges, der traditionell etwa um 1200 v. Chr. datiert wird. Heutzutage stimmt die Forschung weitestgehend darin überein, dass Homer, wenn es ihn gab, etwa in der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts und/oder in der ersten Hälfte des 7. Jahrhunderts v. Chr. gelebt hat.

In der Antike wurden ihm weitere Werke wie die Homerischen Hymnen zugeschrieben, während andererseits immer wieder bezweifelt wird, ob Ilias und Odyssee überhaupt von einer einzigen historischen Person namens Homer verfasst worden sind.

Unbestritten ist die unermessliche, bis heute andauernde Wirkung Homers, der schon in der Antike als der Dichter schlechthin galt.

Ähnliche Autoren

 Hesiod Foto
Hesiod14
griechischer Dichter
 Vergil Foto
Vergil17
römische Dichter
H. P. Lovecraft Foto
H. P. Lovecraft23
amerikanischer Horrorautor
Jorge Bucay Foto
Jorge Bucay2
argentinischer Psychotherapeut und Autor
William Shakespeare Foto
William Shakespeare122
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler
Ulrich Wickert Foto
Ulrich Wickert6
deutscher Fernseh-Journalist und Moderator
Anton Tschechow Foto
Anton Tschechow17
russischer Schriftsteller, Novellist und Dramatiker
Fernando Pessoa Foto
Fernando Pessoa19
portugiesischer Dichter und Schriftsteller
Annette von Droste-Hülshoff Foto
Annette von Droste-Hülshoff13
deutsche Schriftstellerin und Komponistin
Matthias Matussek Foto
Matthias Matussek6
deutscher Journalist und Publizist

Zitate Homér

Werbung
Werbung

„Es mehrt unendliche Trauer das Elend.“

—  Homér
Odyssee, 18. Gesang, 174 / Eurynome und 19. Gesang, 120 / Odysseus

„Nur einer sei Herrscher.“

—  Homér
Ilias, 2. Gesang, 204

Werbung
Nächster
Die heutige Jubiläen
Erich Kästner Foto
Erich Kästner32
deutscher Schriftsteller 1899 - 1974
Paul Tibbets Foto
Paul Tibbets4
US-amerikanischer Pilot und Soldat 1915 - 2007
Frederick Busch
US-amerikanischer Schriftsteller 1941 - 2006
Helmut Schön Foto
Helmut Schön2
deutscher Fußballspieler 1915 - 1996
Weitere 59 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
 Hesiod Foto
Hesiod14
griechischer Dichter
 Vergil Foto
Vergil17
römische Dichter
H. P. Lovecraft Foto
H. P. Lovecraft23
amerikanischer Horrorautor
Jorge Bucay Foto
Jorge Bucay2
argentinischer Psychotherapeut und Autor
William Shakespeare Foto
William Shakespeare122
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler