Zitate über Denken

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema denken.

Verwandte Themen

Insgesamt 366 Zitate, Filter:


Angela Merkel Foto

„Ich denke an dichte Fenster! Kein anderes Land kann so dichte und so schöne Fenster bauen.“

— Angela Merkel deutsche Bundeskanzlerin 1954
BILD-Zeitung, 29. November 2004 auf die Frage, welche Empfindungen Deutschland in ihr weckt

Adolf Hitler Foto

„Was für ein Glück für die Regierenden, daß die Menschen nicht denken!“

— Adolf Hitler deutscher Diktator 1889 - 1945
am 18./19. Januar 1942 in der Wolfsschanze; Monologe im Führer-Hauptquartier 1941-1944. Aufgezeichnet von Heinrich Heim, herausgegeben von Werner Jochmann. Hamburg 1980, S. 213 books. google.

Werbung
Parmenides von Elea Foto
Haruki Murakami Foto
Michael Ende Foto
Marie Curie Foto

„Sie müssen ihr Talent entdecken und benutzen. Sie müssen herausfinden, wo ihre Stärke liegt. Haben Sie den Mut, mit ihrem Kopf zu denken. Das wird ihr Selbstvertrauen und ihre Kräfte verdoppeln.“

— Marie Curie französische Physikerin polnischer Herkunft 1867 - 1934
Zu ihren Schülern und Mitarbeitern, zitiert in: „Das strahlende Metall“, von Wilhelm Strube, S. 167

Anne Frank Foto
Werbung
Jean Jacques Rousseau Foto

„Man muss an alle Jahreszeiten denken.“

— Jean Jacques Rousseau französischsprachiger Schriftsteller 1712 - 1778
Émile

Hannah Arendt Foto
Hannah Arendt Foto
Arno Gruen Foto
Werbung
Christian Morgenstern Foto

„Es ist schön, zu denken, daß so viele Menschen heilig sind in den Augen derer, die sie lieben.“

— Christian Morgenstern deutscher Dichter und Schriftsteller 1871 - 1914
Psychologisches 1897. In: Stufen (1922), S. 177

Oscar Wilde Foto

„Es ist nicht selbstsüchtig, an sich zu denken. Wer nicht an sich denkt, denkt überhaupt nicht.“

— Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Der Sozialismus und die Seele des Menschen

Carlos Ruiz Zafón Foto
Noam Chomsky Foto
Nächster