Zitate von Eleanor Roosevelt

Eleanor Roosevelt Foto
1  0

Eleanor Roosevelt

Geburtstag: 11. Oktober 1884
Todesdatum: 7. November 1962
Andere Namen:Eleanor Rooseveltová,Eleanor Anna Roosevelt

Werbung

Anna Eleanor Roosevelt ['æna 'ɛlɪnɔɹ 'ɹoʊzəvɛlt] war eine US-amerikanische Menschenrechtsaktivistin und Diplomatin sowie die Ehefrau des US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt. Vom 4. März 1933 bis zum 12. April 1945 war sie die First Lady der Vereinigten Staaten. In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg war sie eine hochrangige Politikerin in der UNO. Sie gilt neben Hillary Clinton als eine der einflussreichsten Frauen in der US-amerikanischen Politik des 20. Jahrhunderts.

Ähnliche Autoren

Ayn Rand Foto
Ayn Rand7
US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russisc...
John Fitzgerald Kennedy Foto
John Fitzgerald Kennedy8
Präsident der Vereinigten Staaten
Sigmund Freud Foto
Sigmund Freud22
Begründer der Psychoanalyse
Jerome David Salinger Foto
Jerome David Salinger6
US-amerikanischer Schriftsteller
John Locke Foto
John Locke10
englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung
Emily Dickinson Foto
Emily Dickinson8
amerikanische Dichterin
Paul Tibbets Foto
Paul Tibbets4
US-amerikanischer Pilot und Soldat
Martin Luther King Foto
Martin Luther King4
US-amerikanischer Theologe und Bürgerrechtler

Zitate Eleanor Roosevelt

„I am who I am today because of the choices I made yesterday.“

— Eleanor Roosevelt
Not by Roosevelt, but from Steven Covey's Seven Habits of Highly Effective People (1989).

Werbung

„The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.“

— Eleanor Roosevelt
Often attributed to Eleanor Roosevelt without an original source in her writings, for example in the introduction to It Seems to Me : Selected Letters of Eleanor Roosevelt (2001) by Leonard C. Schlup and Donald W. Whisenhunt, [http://books.google.com/books?id=UeFWjTMcLZYC&lpg=PP1&pg=PA2#v=onepage&q&f=false p. 2]. But archivists have not been able to find the quote in any of her writings, see the comment from Ralph Keyes in The Quote Verifier above.

Werbung
Werbung

„One thing life has taught me: if you are interested, you never have to look for new interests. They come to you.“

— Eleanor Roosevelt
Context: One thing life has taught me: if you are interested, you never have to look for new interests. They come to you. … All you need to do is to be curious, receptive, eager for experience. And there's one strange thing: when you are genuinely interested in one thing, it will always lead to something else. p. 14

Nächster
Die heutige Jubiläen
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet2
türkischer Dichter und Dramatiker 1902 - 1963
 Al Capone Foto
Al Capone1
US-amerikanischer Gangsterboss 1899 - 1947
Zacharias Werner Foto
Zacharias Werner10
deutscher Dichter und Dramatiker der Romantik 1768 - 1823
Art Buchwald Foto
Art Buchwald
US-amerikanischer Publizist und Humorist 1925 - 2007
Weitere 72 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Ayn Rand Foto
Ayn Rand7
US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russisc...
John Fitzgerald Kennedy Foto
John Fitzgerald Kennedy8
Präsident der Vereinigten Staaten
Sigmund Freud Foto
Sigmund Freud22
Begründer der Psychoanalyse
Jerome David Salinger Foto
Jerome David Salinger6
US-amerikanischer Schriftsteller