Zitate über Krankheiten

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema krankheiten.

Verwandte Themen

Insgesamt 46 Zitate über krankheiten, Filter:


Mary Baker Eddy Foto

„Du umfasst deinen Körper in deinem Denken und du solltest auf ihm Gedanken der Gesundheit und nicht der Krankheit abbilden.“

— Mary Baker Eddy US-amerikanische Autorin und Religionsgründerin 1821 - 1910
Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift, 1998

Michael Ende Foto
Werbung
Paulo Coelho Foto
Georg Christoph Lichtenberg Foto

„Der gesunde Gelehrte, der Mann bei dem Nachdenken keine Krankheit ist.“

— Georg Christoph Lichtenberg deutscher Naturforscher und Schriftsteller 1742 - 1799
Sudelbücher Heft D (237)

Joseph Roth Foto

„Die gefährlichste aller Krankheiten ist die Frau“

— Joseph Roth österreichischer Schriftsteller und Journalist 1894 - 1939
Meistererzählungen

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Seneca d.J. Foto

„Drei Dinge sind die Beschwernisse der Krankheit: Furcht vor dem Tod, Schmerz des Körpers, Unterbrechung des Vergnügens.“

— Seneca d.J. römischer Philosoph -4 - 65 v.Chr
Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IX, LXXVIII, 6

Werbung
Jasper Fforde Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Leo Pinsker Foto

„Die Judophobie ist eine Psychose. Als Psychose ist sie hereditär, und als eine seit zweitausend Jahren vererbte Krankheit ist sie unheilbar.“

— Leo Pinsker Arzt und Journalist sowie Vorläufer und Wegbereiter des Zionismus 1821 - 1891
Autoemanzipation. Mahnruf an seine Stammesgenossen von einem russischen Juden. 3. Auflage. Brünn: Jüd. Buch- und Kunstverlag, 1913. S. 10. Internet Archive

George Tabori Foto

„Mir ist es piepegal, ob Salz, Butter, Wein oder Frauen schlecht für mich sind; das Leben ist eine unheilbare Krankheit.“

— George Tabori britischer Theaterautor, Theaterregisseur und Journalist 1914 - 2007
Betrachtungen über das Feigenblatt, Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH

Werbung
Walter Flex Foto
Christopher Morley Foto
 Saadí Foto
Stephen King Foto
Nächster