Zitate von Fidel Castro

Fidel Castro Foto
11   58

Fidel Castro

Geburtstag: 13. August 1926
Todesdatum: 25. November 2016
Andere Namen: Castro, Fidel Alejandro Castro Ruz, Ruz Fidel Alejandro Castro

Werbung

Fidel Alejandro Castro Ruz [fiˈðel ˈkastɾo ˈrus ] ist ein kubanischer Revolutionär und Politiker spanischer Abstammung. Er war unter anderem Regierungschef, Staatspräsident und Vorsitzender der Kommunistischen Partei Kubas.

Castro war mit der Bewegung des 26. Juli die treibende Kraft der kubanischen Revolution gegen den Diktator Batista 1959.

Mit insgesamt 49 Jahren war Castro der am längsten regierende nichtmonarchische Herrscher des 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts.

Ähnliche Autoren

Robert Merle Foto
Robert Merle2
französischer Schriftsteller und Romancier
Francis Picabia Foto
Francis Picabia5
kubanischer Schriftsteller, Maler, Grafiker
Carla Bruni Foto
Carla Bruni3
italienische Musikerin und Fotomodell
Lothar Matthäus Foto
Lothar Matthäus2
ehemaliger deutscher Fußballspieler und Trainer
Walter Scheel Foto
Walter Scheel1
ehemaliger Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland
Oliver Kahn Foto
Oliver Kahn5
ehemaliger deutscher Fussballspieler
Gustav Heinemann Foto
Gustav Heinemann6
ehemaliger Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland
Desmond Tutu Foto
Desmond Tutu11
südafrikanischer Bischof und Friedensnobelpreisträger
Shimon Peres Foto
Shimon Peres4
israelischer Politiker

Zitate Fidel Castro

Werbung

„Ich glaube weiterhin fest daran, dass eine bessere Welt möglich ist.“

—  Fidel Castro
aus einer Botschaft an das mexikanische Volk am 26. Mai 2004, kuba-info. org

Citát „Ideen brauchen keine Waffen, wenn sie die großen Massen überzeugen können.“

„Das erste was Diktatoren tun, ist die freie Presse abzuschaffen und die Zensur einzuführen. Es gibt keinen Zweifel, dass die freie Presse der erste Feind der Diktaturen ist.“

—  Fidel Castro
Rede in Washington am 17. April 1959 vor der American Society of Newspaper Editors, auf deren Einladung er sich auf USA-Reise befand (eigene Übersetzung aus dem spanischen Original)

„Ich sterbe fast jeden Tag. Das macht mir viel Spaß und ich fühle mich dadurch nur gesünder.“

—  Fidel Castro
zu den ständigen Gerüchten über seinen Tod, Rheinische Post, 22. Juli 2006, S. 1

„Wenn dieser Krieg zu Ende ist, beginnt für mich ein viel längerer und größerer Krieg: der, den ich gegen sie [die Amerikaner] führen werde. Ich sehe, dass darin meine wahre Bestimmung liegt.“

—  Fidel Castro
aus einem Brief an seine Vertraute Celia Sánchez vom 5. Juni 1958, während der von den USA unterstützten Großoffensive des Batista-Regimes gegen die Rebellenarmee; zitiert nach Norberto Fuentes, Die Autobiographie des Fidel Castro, C. H. Beck 2006. S. 436/437 Google Books Aus dem Spanischen von Thomas Schultz

Werbung

„Verurteilt mich; das hat nichts zu bedeuten; die Geschichte wird mich freisprechen.“

—  Fidel Castro
Das Schlusswort im Moncada-Prozess im Oktober 1953 Fidel Castro Archiv

„Capitalism—and I say it with such gusto—capitalism is so obsolete that it is dying by itself.“

—  Fidel Castro
Context: Let us yield a bit. Let us grant socialism a few more years. Socialism is so obsolete, it is dying by itself.… Did I say socialism? I assure you on my honor this was not a mental slip. This was a slip of the tongue. Do not forget that. Capitalism—and I say it with such gusto—capitalism is so obsolete that it is dying by itself. Comments on Latin American Debt (15 September 1985) http://info.lanic.utexas.edu/la/cb/cuba/castro/1985/19850915

Werbung

„All sense of dialectics is lost when someone believes that today’s economy is identical to the economy 50 or 100 or 150 years ago, or that it is identical to the one in Lenin’s day or to the time when Karl Marx lived.“

—  Fidel Castro
Context: All sense of dialectics is lost when someone believes that today’s economy is identical to the economy 50 or 100 or 150 years ago, or that it is identical to the one in Lenin’s day or to the time when Karl Marx lived. Revisionism is a thousand miles away from my mind and I truly revere Marx, Engels and Lenin.

„I would dare say that today this species is facing a very real and true danger of extinction, and no one can be sure, listen to this well, no one can be sure that it will survive this danger.“

—  Fidel Castro
Context: I would dare say that today this species is facing a very real and true danger of extinction, and no one can be sure, listen to this well, no one can be sure that it will survive this danger. Well, the fact that the species would not survive was discussed about 2,000 years ago. I remember that when I was a student I heard of the Apocalypse, a book of prophesy in the Bible. Apparently, 2000 years ago someone realized that this weak species could one day disappear.

„I feel my belief in sacrifice and struggle getting stronger.“

—  Fidel Castro
Context: I feel my belief in sacrifice and struggle getting stronger. I despise the kind of existence that clings to the miserly trifles of comfort and self-interest. I think that a man should not live beyond the age when he begins to deteriorate, when the flame that lighted the brightest moment of his life has weakened. Letter from prison (19 December 1953)

„The important thing is the revolution!“

—  Fidel Castro
Context: Warfare is a means and not an end. Warfare is a tool of revolutionaries. The important thing is the revolution! The important thing is the revolutionary cause, revolutionary ideas, revolutionary objectives, revolutionary sentiments, revolutionary virtues! Speech at the memorial service http://www.cuba.cu/gobierno/discursos/1967/esp/f181067e.html of Che Guevara (8 October 1967)

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Die heutige Jubiläen
Klaus Kinski Foto
Klaus Kinski24
Deutscher Schauspieler 1926 - 1991
Heinrich Von Kleist Foto
Heinrich Von Kleist38
Deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist 1777 - 1811
Hanns-Martin Schleyer Foto
Hanns-Martin Schleyer1
deutscher Manager und Wirtschaftsfunktionär, von der RAF en… 1915 - 1977
Ludovic Kennedy Foto
Ludovic Kennedy
britischer Journalist und Schriftsteller 1919 - 2009
Weitere 65 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Robert Merle Foto
Robert Merle2
französischer Schriftsteller und Romancier
Francis Picabia Foto
Francis Picabia5
kubanischer Schriftsteller, Maler, Grafiker
Carla Bruni Foto
Carla Bruni3
italienische Musikerin und Fotomodell
Lothar Matthäus Foto
Lothar Matthäus2
ehemaliger deutscher Fußballspieler und Trainer