Zitate von Baltasar Gracián Y Morales

Baltasar Gracián Y Morales Foto

22   0

Baltasar Gracián Y Morales

Geburtstag: 8. Januar 1601
Todesdatum: 6. Dezember 1658
Andere Namen: Baltasar Y Morales Gracián, Бальтасар Грасиан-и-Моралес

Baltasar Gracián y Morales S.J. war ein spanischer Schriftsteller, Hochschullehrer und Jesuit.

Gracián ist einer der bedeutendsten philosophischen Schriftsteller der klassischen spanischen Literatur. Er verfasste mehrere höfisch-politische Traktate im barocken Stil. Wegen seiner aufklärerischen Weltsicht erhielt der Moraltheologe Gracián Publikationsverbot.

Zitate Baltasar Gracián Y Morales

Bestellen Sie Zitate:














„Viele verlieren den Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben“Handorakel, übersetzt von Arthur Schopenhauer. 3. Aufl. 1877, S. 22 (nach Büchmann (18. Aufl. 1895, S. 114 archive. org), http://www. handorakel. de/35




„Mit schlechten Waffen wird man nie gut kämpfen.“Handorakel und Kunst der Weltklugheit, 142



Ähnliche Autoren