Zitate über Tod

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema tod.

Ähnliche Themen

Insgesamt 517 Zitate über tod, Filter:


Jane Austen Foto

„Nichts als den Tod.“

—  Jane Austen britische Schriftstellerin 1775 - 1817

Letzte Worte zu ihrer Schwester Cassandra Austen, die fragte, ob sie sich noch etwas wünsche, 18. Juli 1817
Original engl.: "Nothing, but death."

Marcus Aurelius Foto
Charles Bukowski Foto
Emily Dickinson Foto
Emily Dickinson Foto
The Notorious B.I.G. Foto
Charles Bukowski Foto
Jean Paul Sartre Foto
John Ronald Reuel Tolkien Foto

„Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil bei der Hand.“

—  John Ronald Reuel Tolkien, Der Herr der Ringe

(Gandalf zu Frodo über Gollum) Der Herr der Ringe, Band 1 "Die Gefährten", Klett-Cotta, Stuttgart 1979, Erstes Buch, S. 82. Übers.: Margaret Carroux
Original engl.: "Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be eager to deal out death in judgement."
Der Herr der Ringe (1954-1955)

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Marcus Aurelius Foto

„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.“

—  Marcus Aurelius römischer Kaiser und Philosoph 121 - 180

WISDOM OF MARCUS AURELIUS & SAYINGS OF EPICTETUS

Enzo Ferrari Foto

„Du musst kontinuierlich arbeiten, sonst musst du dir Gedanken über den Tod machen.“

—  Enzo Ferrari italienischer Rennfahrer und Gründer des Rennwagenherstellers Ferrari 1898 - 1988

Jesus von Nazareth Foto
Mark Twain Foto
Carl R. Rogers Foto
Shirin Ebadi Foto
Jim Morrison Foto
Michael Ende Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“