Zitate über Jugend

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema jugend.

Ähnliche Themen

Insgesamt 115 Zitate über jugend, Filter:


Walter Gropius Foto
Tupac Shakur Foto
Werbung
Hannah Arendt Foto

„Weisheit ist eine Tugend des Alters, und sie kommt wohl nur zu denen, die in ihrer Jugend weder weise waren noch besonnen.“

—  Hannah Arendt US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher Herkunft 1906 - 1975
"Isak Dinesen": in "Menschen in finsteren Zeiten", Piper 1989, S. 130

Diogenes von Sinope Foto
Joseph von Eichendorff Foto

„Die Jugend ist die Poesie des Lebens.“

—  Joseph von Eichendorff bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik 1788 - 1857

Joseph von Eichendorff Foto

„Die Jugend kapituliert nicht und kennt noch keine Konzessionen.“

—  Joseph von Eichendorff bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik 1788 - 1857

Mitch Albom Foto
Martin Buber Foto
Werbung
Martin Buber Foto

„Jesus habe ich von Jugend auf als meinen großen Bruder empfunden.“

—  Martin Buber österreichisch-israelischer jüdischer Religionsphilosoph und Autor 1878 - 1965

Simone de Beauvoir Foto
Simone de Beauvoir Foto
Simone de Beauvoir Foto

„Die Jungfräulichkeit ist nur dann erotisch anziehend, wenn sie mit Jugend einhergeht, andernfalls wirkt sie beunruhigend.“

—  Simone de Beauvoir französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin des 20. Jahrhunderts 1908 - 1986

Werbung
Jean Paul Sartre Foto

„Die Jugend hat Heimweh nach der Zukunft.“

—  Jean Paul Sartre französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist 1905 - 1980

Jean Paul Sartre Foto

„Die Jugend will, dass man ihr befiehlt, damit sie die Möglichkeit hat, nicht zu gehorchen.“

—  Jean Paul Sartre französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist 1905 - 1980

Khalil Gibran Foto
Joseph von Eichendorff Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating