Zitate über zweier

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema zweier.

Ähnliche Themen

Insgesamt 475 Zitate, Filter:


John Fitzgerald Kennedy Foto
Jane Austen Foto
Albert Einstein Foto
Omar Khayyam Foto
Émile Michel Cioran Foto
Juvenal Foto

„Einst bestimmte es (das römische Volk) über alles, die Herrschaft, die Ämter und die Legionen. Doch nun wünscht sich das Volk, um zufrieden zu sein, nur noch zwei Dinge: Brot und Spiele.“

—  Juvenal römischer Satirendichter 50
Satiren X, 78-81 Original lat.: "qui dabat olim // imperium, fasces, legiones, omnia, nunc se // continet atque duas tantum res anxius optat, // panem et circenses."

Josip Broz-Tito Foto

„Ich regiere ein Land mit zwei Alphabeten, drei Sprachen, vier Religionen und fünf Nationalitäten, die in sechs Republiken leben, von sieben Nachbarn umgeben sind und mit acht Minderheiten auskommen müssen.“

—  Josip Broz-Tito jugoslawischer Partisanenführer und Staatspräsident 1892 - 1980
Zugeschrieben, auf: www.politikundunterricht.de http://www.politikundunterricht.de/3_97/puu973e.htm (Stand: 08.02.2008)

Elizabeth Gilbert Foto
Ayn Rand Foto
Milan Kundera Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Rainer Maria Rilke Foto
Jesus von Nazareth Foto
Citát „Ein hübsches Kompliment ist wie ein Sandwich: zwischen zwei Alltäglichkeiten etwas Besonderes.“
Marlene Dietrich Foto
Jesus von Nazareth Foto
Jim Rohn Foto
Thomas Hobbes Foto

„Gewalt und Betrug sind die zwei Haupttugenden im Kriege.“

—  Thomas Hobbes englischer Mathematiker, Staatstheoretiker und Philosoph 1588 - 1679
Leviathan

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Sigmund Freud Foto
Charles Bukowski Foto

„Der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten ist oft unerträglich.“

—  Charles Bukowski US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller 1920 - 1994

Gottfried Benn Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

x