„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

von Psychiater Fritz Perls zunächst „einem großen Astronomen“, später konkret Einstein zugeschrieben
Quelle: Christoph Drösser: Hat Einstein gesagt, die menschliche Dummheit sei unendlich? https://www.zeit.de/2017/42/albert-einstein-dummheit-menschheit-stimmts In: ZEIT online Wissen, abgerufen am 15. Oktober 2020

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 30. April 2022. Geschichte
Albert Einstein Foto
Albert Einstein167
theoretischer Physiker 1879 - 1955

Ähnliche Zitate

Citát „Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.“
Albert Einstein Foto
Carlos Ruiz Zafón Foto
Michio Kushi Foto

„Die Ordnung des unendlichen Universums, die ewigen Prinzipien des Wechsels, sind nichts anderes als die verschiedenen Namen für den lebenden Gott oder das lebende unendliche Universum.“

—  Michio Kushi japanischer Autor, Vertreter der Makrobiotik und Autor zahlreicher Bücher 1926 - 2014

Das Buch der Makrobiotik. Deutsche Übersetzung von Christine Spieth-Fürle und Marianne Wischmeier. Verlag Ost-West Bund: Frankfurt, 5. Auflage 1984, ISBN 3924724008, S. 13.

Giovanni Papini Foto

„Das Universum hat zwei Teile: Mich und den Rest.“

—  Giovanni Papini italienischer Schriftsteller 1881 - 1956

Ein erledigter Mensch. Aus dem Italienischen von Anna von Nostitz. München: Bruckmann, 1962. Hier nach Halldór Guðmundsson S. 47 books.google https://books.google.de/books?id=XkwiAQAAIAAJ&q=universum
"L'Universo è diviso in due parti: io – e il resto” - Un uomo finito [1912]. In: Io, Papini. Valecchi 1967 p.162 books.google https://books.google.de/books?id=J8c9AQAAIAAJ&q=%22e+il+resto%22``
Zitate mit Quellenangabe

Steven Weinberg Foto

„Das Bemühen, das Universum zu verstehen, ist eines der ganz wenigen Dinge, die das menschliche Leben ein wenig über die Stufe einer Farce erheben, und gibt ihm etwas von der Anmut der Tragödie.“

—  Steven Weinberg US-amerikanischer Physiker 1933

Die ersten drei Minuten. München 1977, ISBN 3-492-22478-4. Übersetzer: Friedrich Griese
Original engl.: "The effort to understand the universe is one of the very few things that lifts human life a little above the level of farce, and gives it some of the grace of tragedy."

Aldous Huxley Foto
Herbert Grönemeyer Foto

„Das Universum sind wir.“

—  Herbert Grönemeyer deutscher Musiker und Schauspieler 1956

"Stand der Dinge", 1998

Arthur C. Clarke Foto
William Blake Foto
Philip Pullman Foto
Yoko Ono Foto
Henri Vidal Foto
Arthur C. Clarke Foto
Deepak Chopra Foto
Neale Donald Walsch Foto

„Nichts in diesem Universum geschieht durch Zufall.“

—  Neale Donald Walsch US-amerikanischer Autor spiritueller Bücher 1943

Bob Marley Foto

„Jeder Mensch ist sein eigenes Universum.“

—  Bob Marley jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

Friedrich Schiller Foto

„Das Universum ist ein Gedanke Gottes.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805

Philosophische Briefe: Theosophie des Julius, Die Welt und das denkende Wesen
Briefe und Sonstiges

Citát „Das Universum lässt keine Perfektion zu.“
Stephen Hawking Foto

„Das Universum lässt keine Perfektion zu.“

—  Stephen Hawking britischer theoretischer Physiker 1942 - 2018

Franz Kafka Foto

„Nur wegen ihrer Dummheit können sie sich so sicher sein.“

—  Franz Kafka österreichisch-tschechischer Schriftsteller 1883 - 1924

Ähnliche Themen