Zitate über Engel

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema engel.

Ähnliche Themen

Insgesamt 72 Zitate engel, Filter:


Stephen King Foto
Bertolt Brecht Foto
Friedrich Hölderlin Foto
Robin Williams Foto
Karl Marx Foto
John Ronald Reuel Tolkien Foto
Augustinus von Hippo Foto

„Mensch lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen“

—  Augustinus von Hippo lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike 354 - 430

oft Augustinus zugeschrieben, jedoch ohne Nachweis. Vgl. Tina Engermann: Bildung in Bewegung, in: L. Pongratz und P. Euler: Darmstädter Studien zur Bewegung, TU Darmstadt, Institut für Pädagogik, o. J., ISBN 386727424X, Seite 20 Fn. 38, books.google.com http://books.google.de/books?id=_veSz2scdLAC&pg=PA20. In seinen Schriften erwähnt Augustinus den Tanz nur im negativen Sinne (z.B. De symbolo ad catechumenos II.2, De fide et operibus 27, De civitate Dei II.20, VII.26, VII.28, XVIII.10, Tractatus in Iohannis Euangelium III.19).
Fälschlich zugeschrieben

Friedrich Schlegel Foto
Rainer Maria Rilke Foto
Georg Büchner Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran Foto
Dante Alighieri Foto
Simone de Beauvoir Foto

„Ist die Frau Engel oder Dämon? Diese Ungewißheit macht sie zur Sphinx.“

—  Simone de Beauvoir französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin des 20. Jahrhunderts 1908 - 1986

Johann Nepomuk Nestroy Foto
Franz Schmidberger Foto
Thomas von Aquin Foto

„Sowohl Gottes wie auch des Engels wie auch des Menschen letztes Glück und Glückseligkeit ist: Gott zu schauen.“

—  Thomas von Aquin dominikanischer Philosoph und Theologe 1225 - 1274

Scriptum super sententiis II, dist. 4, q. 1, art. 1, conclusio
Original: (la) Tam Dei quam Angeli, quam etiam hominis ultima felicitas et beatitudo, Dei contemplatio est.

Joseph von Eichendorff Foto
Edgar Allan Poe Foto
Edgar Allan Poe Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“