Zitate von Isaac Newton

Isaac Newton Foto

8   0

Isaac Newton

Geburtstag: 4. Januar 1643
Todesdatum: 20. März 1727
Andere Namen: Sir Isaac Newton

Sir Isaac Newton [ˌaɪzək ˈnjuːtən] war ein englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter. In der Sprache seiner Zeit, die zwischen natürlicher Theologie, Naturwissenschaften, Alchemie und Philosophie noch nicht scharf trennte, wurde Newton als Philosoph bezeichnet.

Isaac Newton ist der Verfasser der Philosophiae Naturalis Principia Mathematica, in denen er mit seinem Gravitationsgesetz die universelle Gravitation beschrieb und die Bewegungsgesetze formulierte, womit er den Grundstein für die klassische Mechanik legte. Fast gleichzeitig mit Gottfried Wilhelm Leibniz entwickelte Newton die Infinitesimalrechnung. Er verallgemeinerte das binomische Theorem mittels unendlicher Reihen auf beliebige reelle Exponenten. Bekannt ist er auch für seine Leistungen auf dem Gebiet der Optik: Die von ihm verfochtene Teilchentheorie des Lichtes und die Erklärung des Lichtspektrums.

Aufgrund seiner Leistungen, vor allem auf den Gebieten der Physik und Mathematik , gilt Sir Isaac Newton als einer der bedeutendsten Wissenschaftler aller Zeiten. Die Principia Mathematica werden als eines der wichtigsten wissenschaftlichen Werke eingestuft.

Zitate Isaac Newton

Bestellen Sie Zitate:





Isaac Newton Foto
Isaac Newton8
englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter 1643 – 1727
„Denn was dieser Äther ist, weiß ich nicht.“zitiert nach Isaak Newton: Optik oder Abhandlung über Spiegelungen, Brechungen, Beugungen und Farben des Lichts, (Ostwalds Klassiker, Bd. 96), übers. u. hg. von William Abendroth, Harri Deutsch, 1998. S. 109. ISBN 3-8171-3096-1 Siehe dazu: Äther (Physik)

Isaac Newton Foto
Isaac Newton8
englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter 1643 – 1727
„Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand.“Brief an Robert Hooke, 5. Februar 1675/76; zitiert nach Richard Westfall: Isaac Newton. Eine Biographie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg/Berlin/Oxford 1996, ISBN 3827400406, S. 143. Siehe dazu: Zwerge auf den Schultern von Riesen



Isaac Newton Foto
Isaac Newton8
englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter 1643 – 1727
„Platon ist mein Freund und Aristoteles auch, meine liebste Freundin aber ist die Wahrheit“(nach Aristoteles über Platon: Nikomachische Ethik 1096a 13ff.); zitiert nach der Einführung von Ed Dellian zu Samuel Clarke: Der Briefwechsel mit G. W. Leibniz von 1715/1716. Felix Meiner Hamburg 1990. S. XXXVI, Google Books



Isaac Newton Foto
Isaac Newton77
British physicist and mathematician and founder of modern... 1643 – 1727

Isaac Newton Foto
Isaac Newton77
British physicist and mathematician and founder of modern... 1643 – 1727

Isaac Newton Foto
Isaac Newton77
British physicist and mathematician and founder of modern... 1643 – 1727



Isaac Newton Foto
Isaac Newton77
British physicist and mathematician and founder of modern... 1643 – 1727

Isaac Newton Foto
Isaac Newton77
British physicist and mathematician and founder of modern... 1643 – 1727

Isaac Newton Foto
Isaac Newton77
British physicist and mathematician and founder of modern... 1643 – 1727


Ähnliche Autoren