Zitate über Verzweiflung

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema verzweiflung.

Ähnliche Themen

Insgesamt 48 Zitate verzweiflung, Filter:


Friedrich Nietzsche Foto
Wolfgang Borchert Foto
Werbung
Henry David Thoreau Foto

„Die Masse der Menschen führt ein Leben in stummer Verzweiflung.“

—  Henry David Thoreau US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862) 1817 - 1862
Walden

Elie Wiesel Foto
Christa Wolf Foto
Christa Wolf Foto

„[E]in Werk, und sei es eines der Verzweiflung, kann immer nur den Optimismus, den Glauben ans Leben zur letzten Substanz haben.“

—  Christa Wolf deutsche Schriftstellerin 1929 - 2011
Voraussetzungen einer Erzählung: Kassandra: Frankfurter Poetik-Vorlesungen

Nicholas Sparks Foto
Ernst Jünger Foto
Ernst Jünger Foto
Edgar Allan Poe Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Aharon Appelfeld Foto
Daniel Kehlmann Foto
Robert Spaemann Foto
Jean Paul Sartre Foto

„Nach der Verzweiflung beginnt ein neues Leben.“

—  Jean Paul Sartre französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist 1905 - 1980

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“