Zitate über Aufrichtigkeit

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema aufrichtigkeit.

Ähnliche Themen

Insgesamt 19 Zitate aufrichtigkeit, Filter:


William Somerset Maugham Foto
Marcel Reich-Ranicki Foto

„Aufrichtigkeit ist die erste Pflicht des Kritikers.“

—  Marcel Reich-Ranicki deutscher Literaturkritiker, Publizist 1920 - 2013

in der Sendung »Menschen bei Maischberger«, ARD, 21. September 2004

Ludwig Börne Foto

„Aufrichtigkeit ist die Quelle aller Genialität, und die Menschen wären geistreicher, wenn sie sittlicher wären.“

—  Ludwig Börne deutscher Journalist, Literatur- und Theaterkritiker 1786 - 1837

Die Kunst, in drei Tagen ein Originalschriftsteller zu werden, in Ludwig Börne: Sämtliche Schriften. Band 1, Düsseldorf 1964, S. 742, zeno.org http://www.zeno.org/nid/20004635191, Gesammelte Schriften, Erster Band, Milwaukee 1858, S. 117 books.google https://books.google.de/books?id=DWQMAAAAIAAJ&pg=PA117

Chuck Palahniuk Foto
Oscar Wilde Foto

„Parteinahme ist der Anfang der Aufrichtigkeit.“

—  Oscar Wilde, Eine Frau ohne Bedeutung

Eine Frau ohne Bedeutung, 1. Akt / Lord Illingworth
Original engl.: "Taking sides is the beginning of sincerity."
Eine Frau ohne Bedeutung - A Woman of No Importance

Sully Prudhomme Foto
Sophie Mereau Foto
Albert Camus Foto
Peter Sloterdijk Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Henry David Thoreau Foto
Ernest Hemingway Foto
Arturo Pérez-Reverte Foto
Carlos Slim Helú Foto
Honoré De Balzac Foto

„Ein wenig Aufrichtigkeit, das ist die rarste Ingrediens der Gesellschaft.“

—  Honoré De Balzac Französischer Schriftsteller 1799 - 1850

Das Bankhaus Nucingen - La maison Nucingen (1838)

Giacomo Leopardi Foto

„Die Aufrichtigkeit kann dann von Nutzen sein, wenn man sie als Kunstgriff verwendet, oder wenn sie einem, dank ihrer Seltenheit, nicht geglaubt wird.“

—  Giacomo Leopardi italienischer Dichter und Philologe 1798 - 1837

aus Pensieri LVI
(Original ital.: "La schiettezza allora può giovare, quando è usata ad arte, o quando, per la sua rarità, non l'è data fede."
Quelle: Giacomo Leopardi, Pensieri http://www.classicitaliani.it/leopardi/prosa/Leopardi_Pensieri_01.htm

Fjodor Dostojewski Foto
Eleanor Roosevelt Foto
J.M. Coetzee Foto