„Ich schlage vor, Weihnachten wegen der gesteigerten Besinnlichkeit nur alle zwei Jahre zu feiern. Das wär' besser, ohne Scheiß. Das ist wie mit dem Oktoberfest, da gehen die Münchner auch nicht jedes Jahr hin, weil das total abnervt.“

Stuttgarter Zeitung Nr. 298/2006 vom 27. Dezember 2006

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Daniel Küblböck Foto
Daniel Küblböck3
deutscher Sänger und Unternehmer 1985 - 2018

Ähnliche Zitate

Johann Heinrich Voß Foto

„Des Jahres letzte Stunde // Ertönt mit ernstem Schlag.“

—  Johann Heinrich Voß deutscher Dichter und Übersetzer von Klassikern 1751 - 1826

Empfang des Neujahrs. In: Sämmtliche poetische Werke. Hrsg. von Abraham Voss. Leipzig: Müller, 1835. S. 164,

Truman Capote Foto
Bill Gates Foto

„Spam wird in zwei Jahren ein Ding der Vergangenheit sein.“

—  Bill Gates US-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und Mäzen 1955

Ernest Hemingway Foto
Rihanna Foto
Ernst Jandl Foto
Hans Christian Andersen Foto

„Wie leide ich vor Sehnsucht! Wäre es doch Weihnachten!“

—  Hans Christian Andersen, Der Tannenbaum

Der Tannenbaum. In: Sämmtliche Märchen. Deutsch von Julius Reuscher. 12. verm. Auflage, Volksausgabe. Leipzig: Günther, 1875. S. 3.

Isabel Allende Foto

„Für die einen wird Pinochet immer ein brutaler Diktator sein, die anderen feiern ihn als Retter des Vaterlandes. Es wird hundert Jahre dauern, bis wir Chilenen uns über seine Rolle einig werden.“

—  Isabel Allende chilenische Schriftstellerin 1942

über die Verhaftung von Augusto Pinochet. Interview im SPIEGEL 44/1998 vom 26. Dezember 1998, Seite 186. wissen.spiegel.de http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-7619154.html?name=Hoffnung+auf+Gerechtigkeit

„Millionen von Arbeitsstunden gehen jedes Jahr durch unzureichende Lehrbücher verloren.“

—  Ludwig Reiners deutscher Fabrikant, Kaufmann und Schriftsteller 1896 - 1957

Stilkunst, Ein Lehrbuch deutscher Prosa. Neubearbeitung Stefan Meyer und Jürgen Schiewe, C.H. Beck München 2004. IV, Die Kunst zu lehren. S. 339 books.google https://books.google.de/books?id=scRd4cdd-1IC&pg=PA339&dq=Arbeitsstunden

Erik Meijer Foto

„Es ist nichts scheißer als Platz zwei.“

—  Erik Meijer niederländischer Fußballspieler 1969

nachdem sich Bayern München bereits am 24. Mai 1997, dem vorletzten (33.) Spieltag der Fußball-Bundesliga 1996/97, die Meisterschaft vor Bayer Leverkusen gesichert hatte, vgl. kicker.de http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/1996-97/33/0/spieltag.html. 1996/97 war Meijers erste Saison als Spieler bei Bayer Leverkusen. " Worte der Woche http://www.zeit.de/1997/23/wowos.txt.19970530.xml/seite-4". DIE ZEIT 23/1997 29. Mai 1997

Horst Seehofer Foto

„Wegen der Arzt- und Zahnarzthonorare hätten wir die letzten zwanzig Jahre keine Gesundheitsreform gebraucht.“

—  Horst Seehofer deutscher Politiker 1949

Stern 39/95 vom 21. September 1995, S. 146

Heiner Geißler Foto

„Ohne den Pazifismus der 30er Jahre wäre Auschwitz überhaupt nicht möglich gewesen.“

—  Heiner Geißler deutscher Politiker, MdL, MdB 1930 - 2017

Bundestagsdebatte über die Sicherheitspolitik, 15. Juni 1983, faz. net

Honoré De Balzac Foto

Ähnliche Themen