Zitate über Schicksal

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema schicksal.

Ähnliche Themen

Insgesamt 214 Zitate über schicksal, Filter:


Johann Wolfgang von Goethe Foto
Marcus Aurelius Foto
Bertolt Brecht Foto

„Das Schicksal des Menschen ist der Mensch.“

—  Bertolt Brecht Deutscher Dramatiker und Lyriker 1898 - 1956

Francis Scott Fitzgerald Foto
Johannes Kepler Foto

„Die Sterne sind nur der Vater deines Schicksals. Die Mutter ist deine eigene Seele.“

—  Johannes Kepler deutscher Naturphilosoph, Mathematiker, Astronom, Astrologe, Optiker und evangelischer Theologe 1571 - 1630

Carlos Ruiz Zafón Foto
Epikur Foto
Ralph Waldo Emerson Foto

„Das Leben ist eine Reise, kein Ziel.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

Friedrich Nietzsche Foto
Anaïs Nin Foto
Joseph Murphy Foto
Victor Klemperer Foto
Victor Klemperer Foto
Robin Williams Foto
Émile Michel Cioran Foto
Baruch Spinoza Foto
Madonna Foto
Bob Marley Foto

„Jeder Mensch hat das Recht, über sein Schicksal selbst zu entscheiden.“

—  Bob Marley jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

Bob Marley Foto

„Eine Liebe, ein Herz, ein Schicksal.“

—  Bob Marley jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“