Zitate von Heinrich Von Kleist

Heinrich Von Kleist Foto
39   1

Heinrich Von Kleist

Geburtstag: 18. Oktober 1777
Todesdatum: 21. November 1811

Werbung

Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Kleist stand als „Außenseiter im literarischen Leben seiner Zeit […] jenseits der etablierten Lager“ und der Literaturepochen der Weimarer Klassik und der Romantik. Bekannt ist er vor allem für das „historische Ritterschauspiel“ Das Käthchen von Heilbronn, seine Lustspiele Der zerbrochne Krug und Amphitryon, das Trauerspiel Penthesilea sowie für seine Novellen Michael Kohlhaas und Die Marquise von O....

Ähnliche Autoren

Arthur Schnitzler Foto
Arthur Schnitzler30
österreichischer Erzähler und Dramatiker
Karl Kraus Foto
Karl Kraus79
österreichischer Schriftsteller
Friedrich Hebbel Foto
Friedrich Hebbel62
deutscher Dramatiker und Lyriker
Henrik Ibsen Foto
Henrik Ibsen15
norwegischer Schriftsteller
Bertolt Brecht Foto
Bertolt Brecht43
Deutscher Dramatiker und Lyriker
Jean-François Ducis Foto
Jean-François Ducis1
französischer Dichter und Übersetzer
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet4
türkischer Dichter und Dramatiker
Roger Willemsen Foto
Roger Willemsen6
deutscher Publizist und Fernsehmoderator
Matthias Matussek Foto
Matthias Matussek6
deutscher Journalist und Publizist
Rainer Maria Rilke Foto
Rainer Maria Rilke100
österreichischer Lyriker, Erzähler, Übersetzer und Romancier

Zitate Heinrich Von Kleist

Werbung

„Und der im Leben tausendmal gesiegt, // Er wird auch im Tod zu siegen wissen!“

—  Heinrich Von Kleist, buch Prinz Friedrich von Homburg oder die Schlacht bei Fehrbellin
Prinz Friedrich von Homburg, Prinz Friedrich von Homburg, III, 5 (Natalie). In: Gesammelte Schriften. 2. Theil. Hrsg. von Ludwig Tieck. Berlin: Reimer, 1826. S. 271.

„Komm, weine nicht; // Du bist so werth mir, wie die Treue selbst!“

—  Heinrich Von Kleist, buch Prinz Friedrich von Homburg oder die Schlacht bei Fehrbellin
Prinz Friedrich von Homburg, Prinz Friedrich von Homburg, IV, 1 (Natalie). In: Gesammelte Schriften. 2. Theil. Hrsg. von Ludwig Tieck. Berlin: Reimer, 1826. S. 273.

„In Staub mit allen Feinden Brandenburgs!“

—  Heinrich Von Kleist, buch Prinz Friedrich von Homburg oder die Schlacht bei Fehrbellin
Prinz Friedrich von Homburg, Prinz Friedrich von Homburg, V, 11 (Schlachtruf der Offiziere zum Ausklang des Stückes). In: Gesammelte Schriften. 2. Theil. Hrsg. von Ludwig Tieck. Berlin: Reimer, 1826. S. 306.

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„Witz, wenn du dich in die Luft erhebst: wie stehen die Weisen und blicken dir nach!“

—  Heinrich Von Kleist
Sonstige, Die Hunde und der Vogel. In: Phöbus. Ein Journal für die Kunst. 1. Jg., 3. Stück, März 1808. Dresden: Gärtner. S. 47. Uni Bielefeld http://www.ub.uni-bielefeld.de/diglib/aufkl/phoebus/194081/00000154.gif

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Die heutige Jubiläen
Antonio Gramsci Foto
Antonio Gramsci11
italienischer Schriftsteller, Politiker und Philosoph sowie… 1891 - 1937
Gotthold Ephraim Lessing Foto
Gotthold Ephraim Lessing104
deutscher Dichter der Aufklärung 1729 - 1781
Bill Mauldin Foto
Bill Mauldin
US-amerikanischer Cartoonist 1921 - 2003
Else Lasker-Schüler Foto
Else Lasker-Schüler8
deutsche Lyrikerin 1869 - 1945
Weitere 70 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Arthur Schnitzler Foto
Arthur Schnitzler30
österreichischer Erzähler und Dramatiker
Karl Kraus Foto
Karl Kraus79
österreichischer Schriftsteller
Friedrich Hebbel Foto
Friedrich Hebbel62
deutscher Dramatiker und Lyriker
Henrik Ibsen Foto
Henrik Ibsen15
norwegischer Schriftsteller
Bertolt Brecht Foto
Bertolt Brecht43
Deutscher Dramatiker und Lyriker