Zitate von Ovid

 Ovid Foto
40   8

Ovid

Geburtstag: 20. März 43 v.Chr
Todesdatum: 17 n.Chr.
Andere Namen: Ovidius, Publius Naso Ovidius

Werbung

Publius Ovidius Naso war ein antiker römischer Dichter. Er zählt in der römischen Literaturgeschichte neben Horaz und Vergil zum Kanon der drei großen Poeten der klassischen Epoche. Ovid schrieb in einer Frühphase Liebesgedichte, in einer mittleren Phase Sagenzyklen und in einer Spätphase Klagelieder.

Ovids gut erhaltenes Werk übte, nachdem es in der Spätantike weniger beachtet wurde, einen immensen Einfluss auf die Dichtung, die bildende Kunst und die Musik des Mittelalters und des Barock aus. In der Romantik ging der Einfluss zurück, lebte im späteren 19. Jahrhundert aber wieder auf. Sein Werk hat sich in das kulturelle Gedächtnis der Nachwelt tief eingeprägt, hier ist vor allem sein Hauptwerk, die Metamorphosen, zu nennen.

Ähnliche Autoren

 Terenz Foto
Terenz11
römischer Dichter
 Catull Foto
Catull6
römischer Dichter
 Vergil Foto
Vergil18
römische Dichter
 Plautus Foto
Plautus15
römischer Dichter
 Horaz Foto
Horaz45
römischer Dichter
 Tibull Foto
Tibull9
römischer Elegiker
 Tacitus Foto
Tacitus10
römischer Historiker und Senator
 Sallust Foto
Sallust6
römischer Geschichtsschreiber und Politiker
Publilius Syrus Foto
Publilius Syrus24
römischer Mimendichter
 Augustus Foto
Augustus6
römischer Kaiser

Zitate Ovid

Werbung

„Hundert Gründe gibt es, weshalb ich immer verliebt bin.“

—  Ovid
Liebesgedichte (Amores) Buch II, Gedicht IV

Citát „Der Tropfen höhlt den Stein.“

„Der Tropfen höhlt den Stein.“

—  Ovid
Ex Ponto (Briefe aus der Verbannung) IV, Brief X (an Albinovanus) 5 (meist zitiert als Steter Tropfen höhlt den Stein)

„Jupiter lacht aus der Höhe über die Meineide der Liebenden und läßt sie bedeutungslos im aeolischen Südwind verwehen.“

—  Ovid
Liebeskunst (Ars amatoria) I, 633f. Übersetzt von Michael von Albrecht. Stuttgart: Philipp Reclam Jun., 1992, S. 47 ISBN 3-15-000357-1

„Traurig wirst du sein, wenn du allein sein wirst.“

—  Ovid
Remedia Amoris (Heilmittel gegen die Liebe), 583

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„Auch das Weinen bietet eine gewisse Lust.“

—  Ovid
Tristien, Buch IV, 3. Elegie, 37

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Die heutige Jubiläen
Claude Monet Foto
Claude Monet14
französischer Maler des Impressionismus 1840 - 1926
Astrid Lindgren Foto
Astrid Lindgren6
schwedische Schriftstellerin 1907 - 2002
Georg Wilhelm Friedrich Hegel Foto
Georg Wilhelm Friedrich Hegel39
deutscher Philosoph 1770 - 1831
Gottfried Wilhelm Leibniz Foto
Gottfried Wilhelm Leibniz7
deutscher Philosoph und Wissenschaftler 1646 - 1716
Weitere 56 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
 Terenz Foto
Terenz11
römischer Dichter
 Catull Foto
Catull6
römischer Dichter
 Vergil Foto
Vergil18
römische Dichter
 Plautus Foto
Plautus15
römischer Dichter
 Horaz Foto
Horaz45
römischer Dichter