Zitate von Henry De Montherlant

Henry De Montherlant Foto

8   0

Henry De Montherlant

Geburtstag: 26. April 1895
Todesdatum: 21. September 1972

Henry de Montherlant war ein französischer Schriftsteller, Dramatiker und Essayist.

Zitate Henry De Montherlant

Bestellen Sie Zitate:


Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant8
französischer Schriftsteller 1895 – 1972
„Die Hoffnung ist der Wille der Schwachen“Nutzloses Dienen, S.130, Leipzig, 1939



Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant8
französischer Schriftsteller 1895 – 1972
„Die Geschichte? Das gleiche Stück mit unterschiedlichen Rollenbesetzung.“Tagebücher 1930-1944, Kiepenheuer & Witsch, Köln/Berlin 1961, S.168



Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant8
französischer Schriftsteller 1895 – 1972
„Das einzige Rezept: schöne Werke schaffen. Dann komme, was mag.“Tagebücher 1930-1944, Kiepenheuer & Witsch, Köln/Berlin 1961, S. 14

Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant8
französischer Schriftsteller 1895 – 1972
„Wer dem Publikum - seiner "Kundschaft“nicht zu mißfallen wünscht, ist, wie er es auch anstellen mag, ein Krämer. Sogar und vor allem, wenn er Literat ist. - Tagebücher 1930-1944, Kiepenheuer & Witsch, Köln/Berlin 1961, S.60












Ähnliche Autoren