Zitate von Diogenes von Sinope

Diogenes von Sinope Foto
47   31

Diogenes von Sinope

Geburtstag: 404 v.Chr
Todesdatum: 322 v.Chr

Diogenes von Sinope war ein antiker griechischer Philosoph. Er zählt zur Strömung des Kynismus.

„[Ich kann] Männer beherrschen.“

—  Diogenes von Sinope

Antwort auf die Frage, was er könne; gemäß Diogenes Laertius, Leben und Meinungen berühmter Philosophen, VI, 29 (Borheck S.350 books.google https://books.google.de/books?id=KDxZAAAAcAAJ&pg=PA350 und 74 (Borheck S.374 books.google https://books.google.de/books?id=KDxZAAAAcAAJ&pg=PA374; Nachzitat aus Menippos, Verkauf des Diogenes
Original griech.: "ἀνδρῶν ἄρχειν." VI, 29 bzw. "ἀνθρώπων ἄρχειν." VI, 74 / besser: "Menschen führen / vorangehen / eine [philosophische Lebens-] Grundlage geben."

„Ich suche einen Menschen.“

—  Diogenes von Sinope

als er mit einer Laterne in der Hand am hellichten Tage auf dem Marktplatz von Athen war; gemäß Diogenes Laertius, Leben und Meinungen berühmter Philosophen, VI, 41
Original griech.: "ἄνθρωπον ζητῶ."

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„[Ich bin] Bürger der Welt.“

—  Diogenes von Sinope

auf die Frage, woher er komme; gemäß Diogenes Laertius, Leben und Meinungen berühmter Philosophen, VI, 63
Original griech.: "κοσμοπολίτης." spr.: "kosmopolites."

„Bildung ist für die Jungen Weisheit, für die Alten Ermutigung, für die Armen Reichtum und für die Reichen Schmuck.“

—  Diogenes von Sinope

gemäß Diogenes Laertius, Leben und Meinungen berühmter Philosophen, VI, 68
Original griech.: "τὴν παιδείαν […] τοῖς μὲν νέοις σωφροσύνην, τοῖς δὲ πρεσβυτέροις παραμυθίαν, τοῖς δὲ πένησι πλοῦτον, τοῖς δὲ πλουσίοις κόσμον εἶναι."

„Die freie Rede [ist das Schönste am Menschen].“

—  Diogenes von Sinope

gemäß Diogenes Laertius, Leben und Meinungen berühmter Philosophen, VI, 69
Original griech.: "[κάλλιστον ἐν ἀνθρώποις] παρρησία."

„Gehe in ein Bordell und lerne, dass zwischen teurem und billigem Vergnügen kein Unterschied ist.“

—  Diogenes von Sinope

Bei Plutarch, Über Kindererziehung, 7
Original griech.: "εἴσελθε εἰς πορνεῖόν που, ἵνα μάθῃς ὅτι τῶν ἀναξίων τὰ τίμια οὐδὲν διαφέρει."

„Geh mir ein wenig aus der Sonne!“

—  Diogenes von Sinope

zu Alexander dem Großen auf die Frage hin, welchen Wunsch Diogenes habe; gemäß Plutarch, Leben des Alexander, 14
Original griech.: "μικρὸν ἀπὸ τοῦ ἡλίου μετάστηθι."

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Ähnliche Autoren

Pythagoras Foto
Pythagoras6
griechischer Philosoph und Mathematiker
Epikur Foto
Epikur16
Philosoph der Antike
Sókratés Foto
Sókratés10
griechischer Philosoph
Aristoteles Foto
Aristoteles88
klassischer griechischer Philosoph
Platón Foto
Platón92
antiker griechischer Philosoph
Plutarch Foto
Plutarch23
griechischer Schriftsteller
Heraklit Foto
Heraklit43
griechischer vorsokratischer Philosoph
Thales von Milet Foto
Thales von Milet13
Philosoph, Mathematiker, Astronom
Sophokles Foto
Sophokles47
klassischer griechischer Dichter
Äsop Foto
Äsop3
griechischer Dichter von Fabeln und Gleichnissen
Heutige Jubiläen
Georg Büchner Foto
Georg Büchner83
Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revoluti… 1813 - 1837
Frédéric Chopin Foto
Frédéric Chopin5
polnischer Komponist 1810 - 1849
Ingeborg Bachmann Foto
Ingeborg Bachmann21
österreichische Schriftstellerin 1926 - 1973
Emanuel Geibel Foto
Emanuel Geibel15
deutscher Lyriker 1815 - 1884
Weitere 64 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Pythagoras Foto
Pythagoras6
griechischer Philosoph und Mathematiker
Epikur Foto
Epikur16
Philosoph der Antike
Sókratés Foto
Sókratés10
griechischer Philosoph
Aristoteles Foto
Aristoteles88
klassischer griechischer Philosoph
Platón Foto
Platón92
antiker griechischer Philosoph