„Ich versuche, die Dinge zu verstehen. Deshalb glaube ich an das Schicksal. Es muss einen Grund geben, warum ich so bin wie ich bin. Da muss es sein.“

Robin Williams Foto
Robin Williams69
US-amerikanischer Schauspieler und Komiker 1951 - 2014
Werbung

Ähnliche Zitate

Pablo Picasso Foto
Anselm von Canterbury Foto
Werbung
Anselm von Canterbury Foto
Bram Stoker Foto
Carlos Ruiz Zafón Foto
Siddhartha Gautama Foto
Ernest Hemingway Foto
Horaz Foto

„Ich versuche, mir die Dinge und nicht mich den Dingen zu unterwerfen.“

—  Horaz römischer Dichter -65 - -8 v.Chr
Epistulae 1,1,19 Original lat.: "Mihi res, non me rebus subiungere conor."

Walt Whitman Foto
Eduardo Mendoza Garriga Foto
Norbert Blüm Foto

„Arbeitslosigkeit ist kein Schicksal, sie ist gemacht. Und deshalb kann ihr auch ein Ende gemacht werden.“

—  Norbert Blüm deutscher Politiker (CDU), MdA, MdB, Bundesarbeitsminister 1935
Unverblümtes von Norbert Blüm. Bergisch Gladbach, 1985. ISBN 3-404-10580-X

Groucho Marx Foto
Sean Penn Foto

„Erfüllen, was Sie beginnen, ist der Grund, warum Sie etwas anfangen.“

—  Sean Penn US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor 1960

Zygmunt Bauman Foto
Anselm von Canterbury Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“