Zitate über Grenze

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema grenze.

Verwandte Themen

Insgesamt 75 Zitate, Filter:


Ernest Hemingway Foto
Che Guevara Foto
Werbung
Jimmy Wales Foto
Henryk M. Broder Foto

„Die Idee, man könnte dem Terror nur mit rechtsstaatlichen Mitteln beikommen, übersteigt die Grenze zum Irrealen.“

— Henryk M. Broder deutschsprachiger Journalist und Schriftsteller 1946
Interview im Naumburger Tageblatt vom 16. Oktober 2006, zitiert in: Henryk Broder als gesellschaftliches Phänomen; auch in Henryk M. Broder: Hurra, wir kapitulieren. Von der Lust am Einknicken. Wjs Berlin 2006, S. 124

Vincent Van Gogh Foto
Albert Hofmann Foto
Milan Kundera Foto
Jenny Erpenbeck Foto
Werbung
Sebastian Fitzek Foto
Albert Einstein Foto
Christoph Ransmayr Foto
Elias Canetti Foto
Werbung
Karl Kraus Foto

„Keine Grenze verlockt mehr zum Schmuggeln als die Altersgrenze.“

— Karl Kraus österreichischer Schriftsteller 1874 - 1936
Aphorismen

Kai Meyer Foto

„Alles was Grenzen zieht und Schranken errichtet dient dazu, menschlichen Verkehr, Annäherung zwischen Menschen auszuschalten.“

— Ernst Grünfeld deutscher Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler österreichischer Herkunft 1883 - 1938
Ernst Grünfeld: Die Peripheren. Ein Kapitel Soziologie, Amsterdam: N. V. Noord-Hollandsche Uitgevers Mij., 1939, S. 71.

Nächster