Zitate aus dem Buch
Paris – Ein Fest fürs Leben

Paris – Ein Fest fürs Leben
Ernest HemingwayOriginaltitel A Moveable Feast (Englisch, 1964)

Paris – Ein Fest fürs Leben sind Erinnerungen des amerikanischen Schriftstellers Ernest Hemingway, die postum 1964 unter dem englischen Titel A Moveable Feast erschienen. Hemingway beschreibt darin großteils sein Leben zwischen 1921 und 1926 in Paris. Im Vorwort lässt er offen, wie fiktiv die kurzen Geschichten sind. Die Erinnerungen sind chronologisch geordnet und bauen zum Teil aufeinander auf. Das Buch entstand zwischen 1957 und 1960, kurz vor Hemingways Tod. In der vorletzten Erzählung kündigt er „lange nach dem Zweiten Weltkrieg“ gegenüber einem alten Pariser Bekannten an, diese Erinnerungen niederzuschreiben.


Ernest Hemingway Foto

Ähnliche Autoren

Ernest Hemingway Foto
Ernest Hemingway113
US-amerikanischen Schriftsteller 1899 - 1961
Kurt Vonnegut Foto
Kurt Vonnegut4
US-amerikanischer Schriftsteller
Truman Capote Foto
Truman Capote74
US-amerikanischer Schriftsteller
Henry Miller Foto
Henry Miller11
US-amerikanischer Schriftsteller und Maler
Jerome David Salinger Foto
Jerome David Salinger6
US-amerikanischer Schriftsteller
Ray Bradbury Foto
Ray Bradbury14
US-amerikanischer Schriftsteller
Hunter S. Thompson Foto
Hunter S. Thompson19
US-amerikanischer Schriftsteller und Reporter
Henry Louis Mencken Foto
Henry Louis Mencken33
US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller
Charles Bukowski Foto
Charles Bukowski115
US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller
Napoleon Hill Foto
Napoleon Hill13
US-amerikanischer Schriftsteller
Ähnliche Autoren
Ernest Hemingway Foto
Ernest Hemingway113
US-amerikanischen Schriftsteller 1899 - 1961
Kurt Vonnegut Foto
Kurt Vonnegut4
US-amerikanischer Schriftsteller
Truman Capote Foto
Truman Capote74
US-amerikanischer Schriftsteller
Henry Miller Foto
Henry Miller11
US-amerikanischer Schriftsteller und Maler
Jerome David Salinger Foto
Jerome David Salinger6
US-amerikanischer Schriftsteller