Zitate von Ernst Grünfeld

4  0

Ernst Grünfeld

Geburtstag: 11. September 1883
Todesdatum: 10. Mai 1938

Werbung

Ernst Grünfeld war ein aus Mähren stammender Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. Er begründete die deutsche Lorenz von Stein-Forschung und war einer der führenden Genossenschaftstheoretiker seiner Zeit. Seine posthum veröffentlichte Schrift Die Peripheren. Ein Kapitel Soziologie wurde in der deutschen Nachkriegs-Soziologie vielfach als Emigrations-Buch fehlinterpretiert und gilt inzwischen als eines der großen Bücher der Inneren Emigration.

Ähnliche Autoren

Charlotte Roche Foto
Charlotte Roche9
britische Fernsehmoderatorin, Schauspielerin, Autorin in ...
Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer34
österreichischer Dramatiker
Ödön von Horváth Foto
Ödön von Horváth6
österreichischer Schriftsteller
Thomas Bernhard Foto
Thomas Bernhard41
österreichischer Schriftsteller
Alfred Hugenberg Foto
Alfred Hugenberg1
deutscher Montan-, Rüstungs- und Medienunternehmer, Polit...
Michael Köhlmeier Foto
Michael Köhlmeier1
österreichischer Schriftsteller
Helmut Seethaler Foto
Helmut Seethaler6
österreichischer Schriftsteller
Joachim Perinet1
österreichischer Schauspieler und Schriftsteller des Alt-...
Otto Gross Foto
Otto Gross4
österreichischer Psychiater, Psychoanalytiker und Anarchist
Peter Turrini Foto
Peter Turrini2
österreichischer Schriftsteller

Zitate Ernst Grünfeld

„Die schlimmste Geissel der Menschheit wird von der Dummheit geflochten, die alles Neue bekämpft und dem Erfolgreichen mit Neid aufwartet.“

— Ernst Grünfeld
Ernst Grünfeld: Die Peripheren. Ein Kapitel Soziologie, Amsterdam: N. V. Noord-Hollandsche Uitgevers Mij., 1939, S. 84.

Werbung

„So ist denn alles, was um den Fremden herum vorgeht, durch eine Wolke des Unausgesprochenen und Mißverständlichen beschattet.“

— Ernst Grünfeld
Ernst Grünfeld: Die Peripheren. Ein Kapitel Soziologie, Amsterdam: N. V. Noord-Hollandsche Uitgevers Mij., 1939, S. 70.

„Alles was Grenzen zieht und Schranken errichtet dient dazu, menschlichen Verkehr, Annäherung zwischen Menschen auszuschalten.“

— Ernst Grünfeld
Ernst Grünfeld: Die Peripheren. Ein Kapitel Soziologie, Amsterdam: N. V. Noord-Hollandsche Uitgevers Mij., 1939, S. 71.

Die heutige Jubiläen
Erich Kästner Foto
Erich Kästner32
deutscher Schriftsteller 1899 - 1974
Paul Tibbets Foto
Paul Tibbets4
US-amerikanischer Pilot und Soldat 1915 - 2007
Frederick Busch
US-amerikanischer Schriftsteller 1941 - 2006
Helmut Schön Foto
Helmut Schön2
deutscher Fußballspieler 1915 - 1996
Weitere 59 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Charlotte Roche Foto
Charlotte Roche9
britische Fernsehmoderatorin, Schauspielerin, Autorin in ...
Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer34
österreichischer Dramatiker
Ödön von Horváth Foto
Ödön von Horváth6
österreichischer Schriftsteller
Thomas Bernhard Foto
Thomas Bernhard41
österreichischer Schriftsteller
Alfred Hugenberg Foto
Alfred Hugenberg1
deutscher Montan-, Rüstungs- und Medienunternehmer, Polit...