Zitate über Bildung

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema bildung.

Ähnliche Themen

Insgesamt 130 Zitate über bildung, Filter:


Erich Maria Remarque Foto

„Katczinsky behauptet, das käme von der Bildung, sie mache dämlich.“

—  Erich Maria Remarque deutscher Autor 1898 - 1970
Im Westen nichts Neues / Der Feind

Albert Einstein Foto

„Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst.“

—  Albert Einstein theoretischer Physiker 1879 - 1955
in ähnlicher Form auch Werner Heisenberg und Edward Wood, 1. Earl of Halifax zugeschrieben, auch bei Otto Vossler, in Heinrich v. Sybel (Hrsg.): Historische Zeitschrift, 1954, S. 265, Google Books

Werbung
Otto Von Bismarck Foto
Citát „Bildung ist bewundernswert, aber man sollte sich von Zeit zu Zeit daran erinnern, dass das wirklich Wissenswerte nicht gelehrt werden kann.“
Oscar Wilde Foto
Citát „Gesunder Menschenverstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber kein Grad von Bildung den gesunden Menschenverstand.“
Arthur Schopenhauer Foto
Jimmy Wales Foto
Citát „Die Musik kann das Zusammenleben erleichtern. Aber das Wichtigste ist Bildung und medizinische Versorgung.“
Julio Iglesias Foto

„Die Musik kann das Zusammenleben erleichtern. Aber das Wichtigste ist Bildung und medizinische Versorgung.“

—  Julio Iglesias spanischer Sänger und Vater von Enrique Iglesias 1943
TV-Beileger Nr. 22/2008 zum Stern Nr. 22/2008 vom 21. Mai 2008, S. 3

Honoré De Balzac Foto
Werbung
Max Stirner Foto

„Der Fanatismus ist gerade bei den Gebildeten zu Hause.“

—  Max Stirner deutscher Philosoph 1806 - 1856
Der Einzige und sein Eigentum

Citát „Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt.“
Heinrich Heine Foto

„Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt.“

—  Heinrich Heine deutscher Dichter und Publizist 1797 - 1856
Reisebilder, Die Bäder von Lucca III

 Zhuangzi Foto

„Belohnungen und Strafen sind die niedrigste Form der Bildung.“

—  Zhuangzi chinesischer Philosoph und Dichter -369 - -286 v.Chr

Citát „Bildung ist die ständige Entdeckung unserer eigenen Unwissenheit.“
William James Durant Foto

„Bildung ist die ständige Entdeckung unserer eigenen Unwissenheit.“

—  William James Durant US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1885 - 1981

Werbung
Stephen Fry Foto

„Bildung ist eine Zusammenfassung dessen, was die Schüler zwischen Vorlesungen und Seminaren untereinander unterrichten.“

—  Stephen Fry britischer Schriftsteller, Drehbuchautor, Schauspieler, Regisseur, Journalist, Dichter, Comedian, Fernsehmoderator 1957

 Aristoteles Foto

„Bildung des Geistes ohne Bildung des Herzens ist keine Bildung.“

—  Aristoteles klassischer griechischer Philosoph -384 - -322 v.Chr

Citát „Intelligenz und Charakter - Das ist das Ziel wahrer Bildung.“
Martin Luther King Foto

„Intelligenz und Charakter - Das ist das Ziel wahrer Bildung.“

—  Martin Luther King US-amerikanischer Theologe und Bürgerrechtler 1929 - 1968

Roman Herzog Foto
Folgend