Zitate von François de La Rochefoucauld

François de La  Rochefoucauld Foto
44   4

François de La Rochefoucauld

Geburtstag: 15. September 1613
Todesdatum: 17. März 1680

François VI. de La Rochefoucauld war ein zeitweise politisch aktiver französischer Adeliger und Militär, der jedoch vor allem als Literat in die Geschichte eingegangen ist. Mit seinen aphoristischen Texten gilt er als Vertreter der französischen Moralisten. Wikipedia

„Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt.“

—  François de La Rochefoucauld

Nachgelassene Maximen, Maxime 44
Original franz.: "Avant que de désirer fortement une chose, il faut examiner quel est le bonheur de celui qui la possède."

„Der Egoismus spricht alle Sprachen und spielt alle Rollen, sogar die der Selbstlosigkeit.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexions morales, Maxime 39
Original franz.: "L'intérêt parle toutes sortes de langues, et joue toutes sortes de personnages, même celui de désintéressé."

„Die Jugend wechselt ihre Neigungen aus Lebenslust, das Alter bewahrt sie aus Gewohnheit.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 109
Original franz.: "La jeunesse change ses goûts par l'ardeur du sang, et la vieillesse conserve les siens par l'accoutumance."

„Die meisten Fehler, die man hat, sind verzeihlicher, als die Mittel, die man anwendet, um sie zu verbergen.“

—  François de La Rochefoucauld

'Reflexionen, Maxime 411
Original franz.: "On n'a guère de défauts qui ne soient plus pardonnables que les moyens dont on se sert pour les cacher."

„Die wahre Beredsamkeit besteht darin, das zu sagen, was zur Sache gehört, und eben nur das.“

—  François de La Rochefoucauld

150 Maximen, J. Schmidt, 4. Auflage, Heidelberg, 1979, Maxime 250
Original franz.: "La véritable éloquence consiste à dire tout ce qu'il faut, et à ne dire que ce qu'il faut. - CCL

„Es gibt naive Menschen, die sich erkennen und ihre Naivität geschickt zu benutzen verstehen.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 211
Original franz.: "Il y a des gens niais qui se connaissent, et qui emploient habilement leur niaiserie." - CCXI

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„Es gibt wenige anständige Frauen, die nicht ihrer Anständigkeit müde wären.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 367
Original franz.: "Il y a peu d'honnêtes femmes qui ne soient lasses de leur métier." - CCCLXVII

„Es ist das Zeichen einer außerordentlichen Leistung, dass selbst die größten Neider sie loben müssen.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 95
Original franz.: "La marque d'un mérite extraordinaire est de voir que ceux qui l'envient le plus sont contraints de le louer."

„Es ist leichter, die Menschheit als einen Menschen zu kennen.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 436
Original franz.: "Il est plus aisé de connaître l'homme en général que de connaître un homme en particulier."

„Es ist leichter, jener Ämter würdig zu erscheinen, die man nicht hat, als derer, die man ausübt.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 164
Original franz.: "Il est plus facile de paraître digne des emplois qu'on n'a pas que de ceux que l'on exerce."

„Es ist schwierig zu beurteilen, ob ein aufrichtiges und ehrliches Benehmen das Ergebnis der Anständigkeit oder der Berechnung ist.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 170
Original franz.: "Il est difficile de juger si un procédé net, sincère et honnête est un effet de probité ou d'habileté."

„Es ist wichtiger, Menschen zu studieren, als Bücher.“

—  François de La Rochefoucauld

Nachgelassene Maximen, Maxime 51
Original franz.: "Il est plus nécessaire d'étudier les hommes que les livres."

„Es scheint, dass die Natur, welche die Organe unseres Körpers so weise zu unserem Glück eingerichtet hat, uns auch den Hochmut gegeben hat, um uns den Schmerz der Erkenntnis unserer Unvollkommenheit zu ersparen.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 36
Original franz.: "Il semble que la nature, qui a si sagement disposé les organes de notre corps pour nous rendre heureux ; nous ait aussi donné l'orgueil pour nous épargner la douleur de connaître nos imperfections."

„Frauen sind oft nur anständig aus Liebe zu ihrem Ruf und ihrer Ruhe.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 205
Original franz.: "L'honnêteté des femmes est souvent l'amour de leur réputation et de leur repos."

„In jedes Lebensalter treten wir als Neulinge und ermangeln darin der Erfahrung, trotz der Zahl der Jahre!“

—  François de La Rochefoucauld

150 Maximen, J. Schmidt, 4. Auflage, Heidelberg, 1979, Maxime 405
Original franz.: "Nous arrivons tout nouveaux aux divers âges de la vie, et nous y manquons souvent d'expérience malgré le nombre des années."

„Jedermann klagt über sein Gedächtnis, jedoch niemand über seinen Verstand.“

—  François de La Rochefoucauld

Reflexionen, Maxime 89
Original franz.: "Tout le monde se plaint de sa mémoire, et personne ne se plaint de son jugement."

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Ähnliche Autoren

Nicolas Chamfort Foto
Nicolas Chamfort29
französischer Schriftsteller
Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto
Luc de Clapiers de Vauvenargues40
französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller
Francois Fénelon Foto
Francois Fénelon4
französischer Geistlicher und Schriftsteller
Jean De La Fontaine Foto
Jean De La Fontaine18
Schriftsteller, Poet
Charles de Montesquieu Foto
Charles de Montesquieu34
französischer Schriftsteller und Staatsphilosoph
Jean de La Bruyere Foto
Jean de La Bruyere26
französischer Schriftsteller
Joseph Joubert Foto
Joseph Joubert48
französischer Moralist und Essayist
Jean Jacques Rousseau Foto
Jean Jacques Rousseau84
französischsprachiger Schriftsteller
Voltaire Foto
Voltaire70
Autor der französischen und europäischen Aufklärung
Claude Adrien Helvétius Foto
Claude Adrien Helvétius5
französischer Philosoph
Heutige Jubiläen
Dag Hammarskjöld Foto
Dag Hammarskjöld8
schwedischer Politiker, UN-Generalsekretär 1905 - 1961
Samuel Johnson Foto
Samuel Johnson8
englischer Gelehrter, Schriftsteller, Dichter, Kritiker und… 1709 - 1784
Justinus Kerner Foto
Justinus Kerner9
deutscher Dichter, Arzt und medizinischer Schriftsteller 1786 - 1862
William Hazlitt Foto
William Hazlitt6
englischer Essayist und Schriftsteller 1778 - 1830
Weitere 56 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Nicolas Chamfort Foto
Nicolas Chamfort29
französischer Schriftsteller
Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto
Luc de Clapiers de Vauvenargues40
französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller
Francois Fénelon Foto
Francois Fénelon4
französischer Geistlicher und Schriftsteller
Jean De La Fontaine Foto
Jean De La Fontaine18
Schriftsteller, Poet
Charles de Montesquieu Foto
Charles de Montesquieu34
französischer Schriftsteller und Staatsphilosoph