Zitate von George Gordon Byron

George Gordon Byron Foto

12   0

George Gordon Byron

Geburtstag: 22. Januar 1788
Todesdatum: 19. April 1824
Andere Namen: Lord Byron

George Gordon Noel Byron, 6. Baron Byron , bekannt als Lord Byron, war ein britischer Dichter. Er war der Vater von Ada Lovelace und ist überdies als wichtiger Teilnehmer am Freiheitskampf der Griechen bekannt.

Bestellen Sie Zitate:


„Was geschrieben ist, ist geschrieben!“ Childe Harold

„Wie Motten lockt der Glanz die Mädchen an.“ Childe Harolds Pilgerfahrt (Childe Harold's Pilgrimage), 1. Gesang 9


„Denn der Engel des Tod's kam mit Sturmesgewalt, // und blies auf die Feinde verderblich und kalt. // Und es ward nicht der schlafenden Augen mehr wach, // und es hob sich noch einmal ihr Herz und es brach.“ Die Niederlage des Sanherib (The Destruction of Sennacherib) II

„Die Jugend welkt, die Liebe macht verdrossen, // Langweilig werden Freund und Parasiten, // Geld bleibt ein Kleinod, das wir gern gewönnen, // Auch wenn wir gar nicht mehr missbrauchen können.“ Don Juan, 13. Gesang C

„Wer Freude genießen will, muss sie teilen. Das Glück wurde als Zwilling geboren.“ Don Juan, 2. Gesang CLXXII

„Indes des Lebens dünner Zwirn verschleißt, // Der Erbe lauert, und die Gicht uns beißt.“ Don Juan, 13. Gesang XL

„In Venedig ist Tassos Echo bereits verhallt // Und stumm rudert der liedlose Gondoliere.“ aus Childe Harold's Pilgrimage, Übersetzung: Nino Barbieri.

„Laßt uns Wein und Frauen, Heiterkeit und Gelächter genießen, Predigten und Sodawasser am Tag danach.“ Don Juan, 2. Gesang CLXXVIII


„Nun sollte ich schlafen gehen. Gute Nacht.“ Letzte Worte, 19. April 1824, The Works of Lord Byron: Embracing His Suppressed Poems, and a Sketch of His Life, Phillips, Sampson and company, S. 13

„Was ist Demokratie — eine Aristokratie von Lumpengesindel." [WQ] - Brief vom 1. Mai 1821“ EHC

„Der Freiheit Kampf, einmal begonnen, // Vom Vater blutend auf den Sohn vererbt, // Wird immer, wenn auch schwer, gewonnen.“ Der Giaur (The Giaour)

„Gleichgültigkeit bringt wenigstens kein Leid, // Und Enthusiasmus wird in feinen Kreisen // Einfach Betrunkenheit der Seele heißen.“ Don Juan, 13. Gesang XXXV


„And thus the heart will break, yet brokenly live on.“

„In secret we met
In silence I grieve,
That thy heart could forget,
Thy spirit deceive.“

„There is a pleasure in the pathless woods,
There is a rapture on the lonely shore,
There is society, where none intrudes,
By the deep sea, and music in its roar:
I love not man the less, but Nature more“

„Always laugh when you can, it is cheap medicine.“

Ähnliche Autoren