Zitate von Knut Hamsun

Knut Hamsun Foto
14  0

Knut Hamsun

Geburtstag: 4. August 1859
Todesdatum: 19. Februar 1952
Andere Namen:Knud Peterson Hamsun

Werbung

Knut Hamsun war einer der bedeutendsten norwegischen Schriftsteller des frühen 20. Jahrhunderts. Er erhielt 1920 den Literaturnobelpreis für sein Werk Segen der Erde, das 1917 als Markens Grøde in Norwegen erschienen war.

Hamsuns Ruhm als Schriftsteller wird überschattet von seinem aktiven Eintreten für den Nationalsozialismus. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er zu einer hohen Geldstrafe wegen Kollaboration mit den deutschen Besatzern verurteilt.

Zitate Knut Hamsun

Werbung
Werbung
Werbung

„Laß sein, Marie, jetzt sterbe ich.“

— Knut Hamsun
Letzte Worte am 19. Februar 1952, an seine Frau gerichtet

Nächster
Die heutige Jubiläen
Gabriele Heinisch-Hosek Foto
Gabriele Heinisch-Hosek3
österreichische Politikerin, Nationalratsabgeordnete und ... 1961
Benny Andersson Foto
Benny Andersson
schwedischer Musiker, Komponist und Musikproduzent 1946
Hugo Münsterberg Foto
Hugo Münsterberg
deutsch-amerikanischer Psychologe 1863 - 1916
Nina Hamnett Foto
Nina Hamnett
britische Malerin, Bildhauerin und Schriftstellerin 1890 - 1956
Weitere 61 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Henrich Steffens Foto
Henrich Steffens7
norwegisch-deutscher Philosoph, Naturforscher und Dichter
Isaac Bashevis Singer Foto
Isaac Bashevis Singer8
polnisch-US-amerikanischer Schriftsteller und Literaturno...
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Robert Walser Foto
Robert Walser5
deutschsprachiger Schweizer Schriftsteller
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Hans Kudszus2
deutscher Aphoristiker
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
François Lelord Foto
François Lelord7
französischer Psychiater und Schriftsteller
Carlos Ruiz Zafón Foto
Carlos Ruiz Zafón52
spanischer Schriftsteller