Zitate über Boden

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema boden.

Ähnliche Themen

Insgesamt 93 Zitate, Filter:


Stefan Hölscher Foto
Bernhard Schlink Foto
Khalil Gibran Foto
Rudolf Steiner Foto
Emily Brontë Foto
Ted Bundy Foto
Charles Dickens Foto

„Ja, auf den Boden.“

—  Charles Dickens englischer Schriftsteller 1812 - 1870

Letzte Worte, zu seiner Schwägerin Mrs. Hogarth, die ihn drängte sich hinzulegen, 9. Juni 1870; Mary (Mamie) Dickens: My Father As I Recall Him; Chapter VI
Original engl.: "Yes, on the ground."
Letzte Worte

Milan Kundera Foto
Peter Scholl-Latour Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Frida Kahlo Foto
Cícero Foto

„Der Boden des Vaterlandes sei allen teuer.“

—  Cícero, Reden gegen Catilina

In Catilinam (Catilinarische Reden) IV, 16
Original lat.: "commune patriae solum cum sit carum."
Sonstige

Christa Wolf Foto
Justin Timberlake Foto

„Bis zum achten Geburtstag kannte ich nur meine Turnschuhe - weil ich ständig auf den Boden schaute.“

—  Justin Timberlake US-amerikanischer Popmusiker und Schauspieler 1981

TV Movie, Juli-Ausgabe 14/07, S.7

Ralph Giordano Foto

„Ich frage mich, wie jemand, dem der Koran, diese Stiftungsurkunde einer archaischen Hirtenkultur, heilig ist, auf dem Boden des Grundgesetzes stehen kann… Das eine schließt das andere aus […]“

—  Ralph Giordano deutscher Journalist, Schriftsteller und Regisseur 1923 - 2014

offener Brief an die türkisch-islamische Organisation »Ditib«, zitiert im » Kölner Stadt-Anzeiger http://www.ksta.de/html/artikel/1187242646812.shtml« und in » Focus Online http://www.focus.de/politik/deutschland/ralph-giordano_aid_70018.html«, Koran ist „Lektüre des Schreckens“, 16. August 2007

Rosa Luxemburg Foto
Dietrich Bonhoeffer Foto
Christian Morgenstern Foto

„Das Ich ist die Spitze eines Kegels, dessen Boden das All ist.“

—  Christian Morgenstern deutscher Dichter und Schriftsteller 1871 - 1914

Weltbild: Anstieg 1895. In: Stufen (1922), S. 218
Stufen

Josef Stalin Foto

„Es gibt einen dogmatischen Marxismus und einen schöpferischen Marxismus. Ich stehe auf dem Boden des letzteren.“

—  Josef Stalin sowjetischer Politiker 1879 - 1953

G. F. Alexandrow, M. P. Galaktionow, W. S. Krushkow, M. B. Mitin, W. D. Motschalow, P. N. Pospelow: J. W. Stalin - Kurze Lebensbeschreibung, Marx-Engels-Lenin-Institut, Moskau 1947

Ernst Jünger Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“