„Auch denken heute viele, Viagra sei ein Allheilmittel. Wenn ein Mann mit einer Erektion vom Boden bis zur Decke nach Hause kommt, zuvor aber nie das Geschirr abgewaschen, immer ihren Geburtstag vergessen und sie nie zum Essen ausgeführt hat, dann wird diese Frau ihm schon sagen, wohin er sich seine Erektion stecken kann. Die zwischenmenschliche Beziehung muss stimmen, wenn der sexuelle Verkehr klappen soll.“

auf die Frage, ob sie eine Freundin von Viagra sei, Stern Nr. 25/2008 vom 12. Juni 2008, S. 154 http://www.stern.de/lifestyle/leute/was-macht-eigentlich-dr-ruth-westheimer-624319.html

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte

Ähnliche Zitate

Virginia Woolf Foto
Chuck Palahniuk Foto
Jacques Lacan Foto

„Die sexuelle Beziehung besteht nicht.“

—  Jacques Lacan französischer Psychiater und Psychoanalytiker 1901 - 1981

Stefan Hölscher Foto

„Weise wollte ich schon immer werden und noch nie sein.“

—  Stefan Hölscher Philosoph, Psychologe, Managementberater, Trainer und Coach 1965

Quelle: Hölscher, Laut Weise – Gedichte und Aphorismen, Geest-Verlag, Vechta 2016

Albert Einstein Foto
Jacques Lacan Foto

„Die sexuelle Beziehung endet mit dem Realen.“

—  Jacques Lacan französischer Psychiater und Psychoanalytiker 1901 - 1981

Robert Lembke Foto
Anaïs Nin Foto
Sir James Matthew Barrie Foto
Ernest Hemingway Foto
Gabriel García Márquez Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Mit Frauen soll man sich nie unterstehn zu scherzen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe, buch Faust. Eine Tragödie.

Faust I, Vers 3160 / Mephistopheles
Dramen, Faust. Eine Tragödie (1808)

José Luis Sampedro Foto
Nancy Astor Foto

„Sterbe ich oder ist heute mein Geburtstag?“

—  Nancy Astor britische Politikerin 1879 - 1964

Letzte Worte zu ihrer Familie, die versammelt an ihrem Sterbebett stand, 2. Mai 1964

Wolfgang Neuss Foto

„Auf deutschem Boden darf nie mehr ein Joint ausgehen!“

—  Wolfgang Neuss deutscher Kabarettist und Schauspieler 1923 - 1989

Talk-Show Leute am 5. Dezember 1983

Sigmund Freud Foto

Ähnliche Themen