Zitate von Max Planck

Max Planck Foto
6  1

Max Planck

Geburtstag: 23. April 1858
Todesdatum: 4. Oktober 1947
Andere Namen: 马克斯·普朗克

Werbung

Max Karl Ernst Ludwig Planck war ein bedeutender deutscher Physiker auf dem Gebiet der theoretischen Physik. Er gilt als Begründer der Quantenphysik. Für die Entdeckung des planckschen Wirkungsquantums erhielt er 1919 den Nobelpreis für Physik des Jahres 1918.

Nach dem Studium in München und Berlin folgte Planck 1885 zunächst einem Ruf nach Kiel, 1889 wechselte er nach Berlin. Dort beschäftigte sich Planck mit der Strahlung Schwarzer Körper und konnte 1900 die plancksche Strahlungsformel präsentieren, die diese erstmals korrekt beschrieb. Damit legte er den Grundstein für die moderne Quantenphysik.

Ähnliche Autoren

Hans-Peter Dürr Foto
Hans-Peter Dürr2
deutscher Physiker
Harald Lesch Foto
Harald Lesch6
deutscher Astrophysiker, Fernsehmoderator und Professor
Erwin Schrödinger Foto
Erwin Schrödinger6
österreichischer Physiker und Wissenschaftstheoretiker
Albert Einstein Foto
Albert Einstein103
theoretischer Physiker
James Clerk Maxwell Foto
James Clerk Maxwell1
schottischer Physiker
Nikola Tesla Foto
Nikola Tesla5
Erfinder und Physiker
 Archimedes Foto
Archimedes2
antiker griechischer Mathematiker, Physiker und Ingenieur
Heinz von Förster Foto
Heinz von Förster5
österreichischer Physiker und Kybernetiker
Annette von Droste-Hülshoff Foto
Annette von Droste-Hülshoff13
deutsche Schriftstellerin und Komponistin

Zitate Max Planck

„Auch eine Enttäuschung, wenn sie nur gründlich und endgültig ist, bedeutet einen Schritt vorwärts, und die mit der Resignation verbundenen Opfer würden reichlich aufgewogen werden durch den Gewinn an Schätzen neuer Erkenntnis.“

— Max Planck
Die Stellung der neueren Physik zur mechanischen Naturanschauung (Vortrag, gehalten am 23. September 1910 auf der 82. Versammlung Deutscher Naturforscher und Ärzte in Königsberg), in: Die Umschau. 14. Jg., 1910, Nr. 44. S. 872. Sowie in: Max Planck, Physikalische Rundblicke - Gesammelte Reden und Aufsätze, S. Hirzel Verlag, Leipzig 1922. S. 63

Werbung

„Science cannot solve the ultimate mystery of nature. And that is because, in the last analysis, we ourselves are part of nature and therefore part of the mystery that we are trying to solve.“

— Max Planck, Where is Science Going?
Where is Science Going? (1932) Variants: Science cannot solve the ultimate mystery of nature. And that is because, in the last analysis, we ourselves are a part of the mystery that we are trying to solve. Science cannot solve the ultimate mystery of nature, for in the final analysis we ourselves are part of the mystery we are trying to solve.

Werbung

„An experiment is a question which science poses to Nature and a measurement is the recording of Nature's answer.“

— Max Planck, Scientific Autobiography and Other Papers
Context: Experimenters are the schocktroops of science… An experiment is a question which science poses to Nature, and a measurement is the recording of Nature’s answer. But before an experiment can be performed, it must be planned – the question to nature must be formulated before being posed. Before the result of a measurement can be used, it must be interpreted – Nature’s answer must be understood properly. These two tasks are those of theorists, who find himself always more and more dependent on the tools of abstract mathematics. Scientific Autobiography and Other Papers (1949)

Werbung

„Experiments are the only means of knowledge at our disposal. The rest is poetry, imagination.“

— Max Planck
As quoted in Advances in Biochemical Psychopharmacology, Vol. 25 (1980), p. 3 <!-- alos in Molecular Quantum Mechanics (2005) by P. Atkins and R. Friedman, p. 7 -->

Nächster
Die heutige Jubiläen
Adolf Hitler Foto
Adolf Hitler20
deutscher Diktator 1889 - 1945
Joan Miró Foto
Joan Miró6
spanischer (katalanischer) Maler 1893 - 1983
Bram Stoker Foto
Bram Stoker6
Irischer Schriftsteller 1847 - 1912
William Burges Foto
William Burges
britischer Architekt (Neugotik) und Designer 1827 - 1881
Weitere 66 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Hans-Peter Dürr Foto
Hans-Peter Dürr2
deutscher Physiker
Harald Lesch Foto
Harald Lesch6
deutscher Astrophysiker, Fernsehmoderator und Professor
Erwin Schrödinger Foto
Erwin Schrödinger6
österreichischer Physiker und Wissenschaftstheoretiker
Albert Einstein Foto
Albert Einstein103
theoretischer Physiker
James Clerk Maxwell Foto
James Clerk Maxwell1
schottischer Physiker