Zitate von Aulus Persius Flaccus

Aulus Persius Flaccus Foto
1  0

Aulus Persius Flaccus

Geburtstag: 4. Dezember 34 n.Chr.
Todesdatum: 24. November 62 n.Chr.

Werbung

Aulus Persius Flaccus war ein römischer Dichter etruskischer Abstammung.

In seinen Werken, Dichtungen und Satiren lehrte Persius die stoische Lebensweisheit und kritisierte zeitgenössische Missstände. Seine Werke wurden nach seinem Tod vom Philosophen Lucius Annaeus Cornutus herausgegeben und waren bis ins Mittelalter populär. Mit seinem bei ihm erstmals schriftlich erwähnten Motiv des habitare secum hat Persius auch die christliche Spiritualität geprägt.

Ähnliche Autoren

 Catull Foto
Catull6
römischer Dichter
 Terenz Foto
Terenz11
römischer Dichter
 Vergil Foto
Vergil17
römische Dichter
 Horaz Foto
Horaz44
römischer Dichter
 Ovid Foto
Ovid38
römischer Dichter
 Tibull Foto
Tibull9
römischer Elegiker
 Tacitus Foto
Tacitus10
römischer Historiker und Senator
 Augustus Foto
Augustus5
römischer Kaiser
Seneca d.J. Foto
Seneca d.J.74
römischer Philosoph
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet2
türkischer Dichter und Dramatiker

Zitate Aulus Persius Flaccus

Werbung
Werbung

„Who’ll read that sort of thing?“

—  Persius
Satire I, line 2 (translated by W. S. Merwin).

„Let them recognize virtue and rot for having lost it.“

—  Persius
Satire III, line 38. Alternate translation (by William Gifford):— "In all her charms, set Virtue in their eye, And let them see their loss, despair, and—die!"

Die heutige Jubiläen
Adolf Hitler Foto
Adolf Hitler20
deutscher Diktator 1889 - 1945
Joan Miró Foto
Joan Miró6
spanischer (katalanischer) Maler 1893 - 1983
Bram Stoker Foto
Bram Stoker6
Irischer Schriftsteller 1847 - 1912
William Burges Foto
William Burges
britischer Architekt (Neugotik) und Designer 1827 - 1881
Weitere 66 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
 Catull Foto
Catull6
römischer Dichter
 Terenz Foto
Terenz11
römischer Dichter
 Vergil Foto
Vergil17
römische Dichter
 Horaz Foto
Horaz44
römischer Dichter
 Ovid Foto
Ovid38
römischer Dichter