Zitate über Krieger

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema krieger.

Verwandte Themen

Insgesamt 257 Zitate, Filter:


Tupac Shakur Foto

„Kriege kommen und gehen, aber meine Soldaten bleiben für immer.“

— Tupac Shakur US-amerikanischer Rap-Musiker 1971 - 1996

Original: As wars come and go, my soldier stays eternal
Carl von Clausewitz Foto

„Der Krieg ist eine bloße Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln.“

— Carl von Clausewitz preußischer General und Militärtheoretiker 1780 - 1831
Vom Kriege, 1. Buch, 1. Kapitel, Unterkapitel 24 (Überschrift)

Werbung
Otto Von Bismarck Foto
Adolf Hitler Foto
Adolf Hitler Foto
Joseph Goebbels Foto

„Wollt Ihr den totalen Krieg? Wollt Ihr ihn, wenn nötig, totaler und radikaler, als wir ihn uns heute überhaupt erst vorstellen können?“

— Joseph Goebbels deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda 1897 - 1945
Rede im Berliner Sportpalast, 18. Februar 1943, Auszug auf stern. de

Jean Jacques Rousseau Foto
Werbung
Noam Chomsky Foto

„Mutwilliges Töten unschuldiger Zivilisten ist Terrorismus und kein Krieg gegen den Terrorismus.“

— Noam Chomsky Professor für Linguistik am Massachusetts Institute of Technology 1928
9-11, 2001

 Heraklit Foto

„Der Krieg ist aller Dinge Vater.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr
Fragmente, B 53

 Jesaja Foto
Erwin Rommel Foto

„Krieg ohne Haß“

— Erwin Rommel deutscher Generalfeldmarschall während des Nationalsozialismus 1891 - 1944

Werbung
Gene Roddenberry Foto

„Die Stärke einer Zivilisation wird nicht gemessen an ihrer Fähigkeit, Kriege zu führen, sondern vielmehr an ihrer Fähigkeit, sie zu vermeiden.“

— Gene Roddenberry US-amerikanischer Drehbuchautor, Fernseh- und Filmproduzent und Schöpfer von Star Trek 1921 - 1991
Abspann von "Mission Erde

Hermann Göring Foto
Erich Maria Remarque Foto
Nächster