Zitate über Tatsache

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema tatsache.

Verwandte Themen

Insgesamt 60 Zitate, Filter:


Friedrich Dürrenmatt Foto
Adolf Hitler Foto
Werbung
Hannah Arendt Foto
Rudolf Steiner Foto

„Wir sind als Menschen gleich […], einfach durch die Tatsache, dass wir alle Menschenantlitz tragen… Wir sind verschieden voneinander durch unsere individuellen Begabungen, die aber unserer Innerlichkeit angehören.“

— Rudolf Steiner österreichischer Esoteriker, Philosoph, Schriftsteller und Begründer der Anthroposophie 1861 - 1925
Geisteswissenschaftliche Behandlung sozialer und pädagogischer Fragen (GA 192), S. 39f.

Michael Ende Foto
Kurt Huber Foto
Stephen King Foto
Glenn Greenwald Foto
Werbung
Julien Green Foto
Sigmund Freud Foto
Chuck Palahniuk Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Werbung
Gerhard Szczesny Foto

„Schlimmer noch als Anmaßung und Unredlichkeit der Christen ist die Tatsache, daß diejenigen, die keine Christen sind, solches hinnehmen.“

— Gerhard Szczesny deutscher Philosoph, Publizist und Journalist 1918 - 2002
Die Zukunft des Unglaubens. Zeitgemäße Betrachtungen eines Nichtchristen

Christa Wolf Foto

„Realist ist heute, wer auf dem Boden der Tatsachen steht - ein Boden, der in den Plänen dieser gleichen Realisten bereits verseucht ist.“

— Christa Wolf deutsche Schriftstellerin 1929 - 2011
Voraussetzungen einer Erzählung: Kassandra: Frankfurter Poetik-Vorlesungen

Oscar Wilde Foto
Nächster