Zitate über Erziehung

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema erziehung.

Ähnliche Themen

Insgesamt 73 Zitate, Filter:


Walt Whitman Foto
Karl Lagerfeld Foto

„Wenn man mich schlecht behandelt, dann habe ich keine christliche Erziehung mehr.“

—  Karl Lagerfeld deutscher Modeschöpfer, Designer und Fotograf 1933 - 2019
STERN Nr. 51/2006 vom 14. Dezember 2006

Werbung
Rudolf Steiner Foto

„Jede Erziehung ist Selbsterziehung, und wir sind eigentlich als Lehrer und Erzieher nur die Umgebung des sich selbst erziehenden Kindes.“

—  Rudolf Steiner österreichischer Esoteriker, Philosoph, Schriftsteller und Begründer der Anthroposophie 1861 - 1925
Die pädagogische Praxis vom Gesichtspunkte geisteswissenschaftlicher Menschenerkenntnis (GA 306), S.131

Friedrich Nietzsche Foto
Theodor W. Adorno Foto

„Die Forderung, daß Auschwitz nicht noch einmal sei, ist die allererste an Erziehung. Sie geht so sehr jeglicher anderen voran, daß ich weder glaube, sie begründen zu müssen noch zu sollen.“

—  Theodor W. Adorno deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Komponist 1903 - 1969
Erziehung zur Mündigkeit. Frankfurt a. M.:Suhrkamp, 1. Auflage 1971, ISBN 3-518-36511-8, S. 88

Georg Büchner Foto

„O Himmel, man kommt leichter zu seiner Erzeugung, als zu seiner Erziehung.“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837
Leonce und Lena, 1. Akt, 3. Szene / Valerio

Ernst Jünger Foto
Werbung
Ernst Jünger Foto
John Locke Foto
Angelo Mosso Foto
Karl Julius Weber Foto
Werbung
 Aristoteles Foto

„Die Wurzeln der Bildung sind bitter, ihre Früchte aber sind süß.“

—  Aristoteles klassischer griechischer Philosoph -384 - -322 v.Chr

Karl Julius Weber Foto
Ernst Thälmann Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating