Zitate über das Singen

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema singen.

Ähnliche Themen

Insgesamt 41 Zitate singen, Filter:


Malcolm X Foto
Charlie Chaplin Foto
Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Walt Disney Foto

„Warum etwas sagen, wenn man es singen kann?“

—  Walt Disney US-amerikanischer Filmproduzent und 26 facher Oscar Preisträger 1901 - 1966

Sir James Matthew Barrie Foto
Martin Luther Foto

„Singen ist eine edle Kunst und Übung.“

—  Martin Luther Reformator, Theologe, Bibelübersetzer 1483 - 1546
Tischreden

Bertolt Brecht Foto
Werbung
Detlev Von Liliencron Foto
Christoph Schlingensief Foto

„Ich habe keinen Bock auf Himmel, ich habe keinen Bock auf Harfe spielen und singen und musizieren und irgendwo auf einer Wolke herumgammeln!“

—  Christoph Schlingensief deutscher Film- und Theaterregisseur, Hörspielautor und Aktionskünstler 1960 - 2010
Der Spiegel 51/2008, 15. Dezember 2008, spiegel. de

„Süßer die Glocken nie klingen // als zu der Weihnachtszeit: // S’ist als ob Engelein singen // wieder von Frieden und Freud’.“

—  Friedrich Wilhelm Kritzinger deutscher Theologe, Pädagoge, Kirchenlieddichter 1816 - 1890
Süßer die Glocken nie klingen. aus: Das Buch der Weihnachtslieder. Hrsg.: Ingeborg Weber-Kellermann. Schott-Verlag, Mainz 1982. ISBN 978-3-79572-061-2. S. 192-193. Wikisource

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Werbung
Heinrich Heine Foto
Paul Kuhn Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Ich singe wie der Vogel singt, der in der Zweigen wohnet.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Der Sänger Vers 29 f.

Friedrich Maximilian Klinger Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Translate quotes
Folgend