„(Brief an Karl Marx vom 25. Januar 1865) Wenn du Lust hast, Jemanden vor den Kopf zu stoßen, suche dir für den Zeitvertreib nicht gerade Deine Freunde aus.“

Marx/Engels Gesamtausgabe (MEGA) Abt. 3: Briefwechsel, Bd. 13: Engels/Marx: Briefwechsel Oktober 1864 bis Dezember 1865, 2002. google. books.com.

Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Wilhelm Liebknecht Foto
Wilhelm Liebknecht8
Deutscher sozialistischer Politiker 1826 - 1900

Ähnliche Zitate

Voltaire Foto

„Ein ehrliches Spiel unter guten Freunden ist ein redlicher Zeitvertreib.“

—  Voltaire Autor der französischen und europäischen Aufklärung 1694 - 1778

Memnon oder Die menschliche Weisheit
Memnon oder Die menschliche Weisheit
Original: Original franz.: "Un jeu réglé avec des amis est un passe-temps honnête."

Hans José Rehfisch Foto

„Hast du Lust, dich zu verlieben[, ] // Hüte dich, es aufzuschieben.“

—  Hans José Rehfisch deutscher Dramatiker 1891 - 1960

Oberst Chabert, Erster Akt, henschel-schauspiel Leseprobe pdf http://www.henschel-schauspiel.de/media/media/theater/TI-333_LP.pdf., S. 10
Oberst Chabert

Gilbert Keith Chesterton Foto
Angela Merkel Foto

„Deutschland und Frankreich dürfen diese Motoren-Funktion nicht dazu benutzen, andere vor den Kopf zu stoßen.“

—  Angela Merkel deutsche Bundeskanzlerin 1954

Interview in der FAZ zur Rolle von Deutschland und Frankreich in der Europäischen Union, faz. net, 24. Juni 2005

Jean Paul Foto

„Briefe verbrennen. Nie thät ichs. Alles untergehende Leben kommt wieder; diese Geschöpfe dieses Herzens und Kopfes nie. Durchstreicht die Namen, verwechselt die Handschrift; aber lasset die Seele leben, die gerade in Briefen am innigsten lebt.“

—  Jean Paul deutscher Schriftsteller 1763 - 1825

(Nr. 994) Ideen-Gewimmel. Texte & Aufzeichnungen aus dem unveröffentlichten Nachlaß Hrsg. Thomas Wirtz & Kurt Wölfel Eichborn, Frankfurt a. M. 1996, S. 170
Weitere Werke

John Lennon Foto
A.A. Milne Foto
Rihanna Foto
Franz Kafka Foto
Benjamin Franklin Foto

„Suche dir langsam einen Freund aus und ändere dich langsamer.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Sylvia Plath Foto

„Briefe liebe ich, für Briefe lebe ich.“

—  Sylvia Plath amerikanische Schriftstellerin und Dichterin 1932 - 1963

Briefe nach Hause, 18. Oktober 1962, S. 505
"I love and live for letters." - p. 471
Briefe nach Hause

John Locke Foto

„Wie lange hast du diese Worte schon im Kopf und gehofft, sie zu benutzen?“

—  John Locke englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung 1632 - 1704

Herta Däubler-Gmelin Foto

„Also: meine Freundinnen und Freunde suchen mein Mann und ich uns nach ihrem Charakter und ihrem freundlichen Wesen aus.“

—  Herta Däubler-Gmelin deutsche Politikerin (SPD), MdB 1943

auf die Frage, ob sie Schwule und Lesben in ihrem Freundeskreis hätte, Stuttgarter Zeitung vom 10. August 2006

Jim Morrison Foto
Jim Morrison Foto

„Ein Freund ist jemand, der dir völlige Freiheit gibt, du selbst zu sein.“

—  Jim Morrison US-amerikanischer Rock n Roll-Sänger und Lyriker 1943 - 1971

Garri Kimowitsch Kasparow Foto

„Es tut echt weh, wenn dich jemand mit einem Schachbrett auf den Kopf schlägt.“

—  Garri Kimowitsch Kasparow russischer Schachweltmeister armenischer Herkunft 1963

Neon, 03/2008

„Während ich mich an deinen Grenzen stoße, werden meine sichtbar.“

—  Kurt Tepperwein deutscher Autor und Unternehmer 1932

Krise als Chance, S. 69, mvg Verlag, 5. erweiterte Auflage, ISBN 3-478-08789-9

Frank Sinatra Foto

„Ich stoße die Verwirrung unserer Feinde an.“

—  Frank Sinatra US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer 1915 - 1998

Ähnliche Themen