Zitate über Empfänger

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema empfänger.

Verwandte Themen

Insgesamt 39 Zitate, Filter:


Christian Morgenstern Foto
Jesus von Nazareth Foto
Werbung
Herbert Marcuse Foto

„Die Menschen entdecken sich in ihren Waren wieder, sie finden ihre Seele in ihrem Auto, ihrem Hi-Fi Empfänger“

—  Herbert Marcuse deutsch-amerikanischer Philosoph und Soziologe 1898 - 1979
Der eindimensionale Mensch, 1989, Suhrkamp Verlag KG, ISBN 3518579215, S.29

Sahra Wagenknecht Foto
Anne Boleyn Foto

„Jesus Christus empfehle ich meine Seele. Herr Jesus empfange meine Seele. Oh Gott, hab Erbarmen mit meiner Seele.“

—  Anne Boleyn zweite der sechs Ehefrauen König Heinrichs VIII. von England und Mutter der späteren Königin Elisabeth I. 1501 - 1536
Letzte Worte, 19. Mai 1536

Michel Houellebecq Foto
Hans-Peter Friedrich Foto
Werbung
August von Kotzebue Foto

„Dankbare Menschen sind wie fruchtbare Felder, sie geben das Empfangene zehnfach zurück.“

—  August von Kotzebue deutscher Dramatiker 1761 - 1819
Lohn der Wahrheit I, 7 (Helmuth). Schauspiel in fünf Aufzügen. Aus: Theater. Eilfter Band. Wien [u. a. ]: Ignaz Klang [u. a. ], 1840. S. 25. Google Books

Karl Kraus Foto

„Bildung ist das, was die meisten empfangen, viele weitergeben und wenige haben.“

—  Karl Kraus österreichischer Schriftsteller 1874 - 1936
Fackel 277/278 58; Pro domo et mundo

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Werbung
Roland Koch Foto
Thornton Wilder Foto

„Leiden ist wie Geld. Es kursiert von Hand zu Hand. Wir geben weiter, was wir empfangen.“

—  Thornton Wilder US-amerikanischer Schriftsteller 1897 - 1975
Der achte Schöpfungstag, von Illinois nach Chile

Umberto Eco Foto
David Levithan Foto
Folgend