Zitate über Dummkopf

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema dummkopf.

Verwandte Themen

Insgesamt 25 Zitate, Filter:


Bertolt Brecht Foto
Honoré De Balzac Foto
Werbung
Daniel Kehlmann Foto
Joris-Karl Huysmans Foto
Stephen King Foto
Georg Büchner Foto
Charles de Montesquieu Foto
Karl Kraus Foto

„Bei gleicher Geistlosigkeit kommt es auf den Unterschied der Körperfülle an. Ein Dummkopf sollte nicht zu viel Raum einnehmen.“

— Karl Kraus österreichischer Schriftsteller 1874 - 1936
Fackel 275/276 26; Sprüche und Widersprüche

Werbung
William Shakespeare Foto
Gustave Flaubert Foto

„Dummköpfe: denken anders als man selbst.“

— Gustave Flaubert französischer Schriftsteller (1821-1880) 1821 - 1880
Wörterbuch der Gemeinplätze, Seite 34

Gustave Flaubert Foto

„Optimist: ein anderes Wort für Dummkopf. “

— Gustave Flaubert französischer Schriftsteller (1821-1880) 1821 - 1880
Wörterbuch der Gemeinplätze, Seite 95.

Heinrich Heine Foto
Werbung
Heinrich Heine Foto
 Stendhal Foto
Georg Christoph Lichtenberg Foto
Johann Ludwig Graf Schwerin von Krosigk Foto

„Mir scheint die Gefahr, daß die Bundesrepublik Deutschland den Dummköpfen anheimfällt, größer zu sein als die Gefahr des Radikalismus.“

— Johann Ludwig Graf Schwerin von Krosigk deutscher Jurist, konservativer Politiker, Reichsfinanzminister 1887 - 1977
"Lutz Graf Schwerin von Krosigk Memoiren", Stuttgart: Seewald, 1977, Seite 325, ISBN 3 512 00468 7

Nächster