„Es gibt Fälle, … wo jeder Trost niederträchtig und Verzweiflung Pflicht ist.“

Elective Affinities (1809)

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Johann Wolfgang von Goethe780
deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Ähnliche Zitate

Jules Renard Foto

„Wenn man glücklich ist, so gibt es noch viel zu tun: das Trösten der anderen.“

—  Jules Renard französischer Schriftsteller 1864 - 1910

Tagebuch, 1897

Boris Leonidowitsch Pasternak Foto
Raymond Chandler Foto

„Es ist unsere Pflicht, den Verein so aufzustellen, dass er auch im Falle des Misserfolgs nicht den Bach runtergeht.“

—  Jonas Boldt deutscher Fußballmanager 1982

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/sport/fussball-hsv-sportvorstand-boldt-muessen-kleinere-broetchen-backen-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-201002-99-795502

Christa Wolf Foto
Jean Paul Sartre Foto
Arthur Conan Doyle Foto
Igor Levit Foto

„Ich bin doch nicht nur der Trost-Igor.“

—  Igor Levit russisch-deutscher Pianist 1987

Quelle: https://www.spiegel.de/kultur/musik/pianist-igor-levit-und-das-corona-protokoll-ich-bin-doch-nicht-nur-der-trost-igor-a-853ca003-4f5d-43dd-8c43-3e0aa1e0b46e

Marie von Ebner-Eschenbach Foto
Carl von Clausewitz Foto

„Es gibt Fälle, wo das höchste Wagen die höchste Weisheit ist.“

—  Carl von Clausewitz, buch Vom Kriege

Vom Kriege, 2. Buch, 5. Kapitel
Vom Kriege (postum 1832-1834)

Immanuel Kant Foto

„Es gibt keine besondere Pflichten gegen Gott in einer allgemeinen Religion; denn Gott kann von uns nichts empfangen; wir können auf und für ihn nicht wirken.“

—  Immanuel Kant, buch Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft

Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft, viertes Stück, erster Teil, A 218, B 232
Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft (1793)

Robert Hamerling Foto

„Trösten möchtest du mich, mein Freund? Dann mußt du den Schmerz mir // Nicht benehmen, er ist eben mein einziger Trost.“

—  Robert Hamerling österreichischer Schriftsteller, Dichter und Gymnasiallehrer 1830 - 1889

Der Tröster. In: Sinnen und Minnen. (2. Auflage), Hamburg und Leipzig: Richter. 1868. S. 192.

Eugéne Delacroix Foto
Giacomo Leopardi Foto

„Die Unentschlossenheit ist schlimmer als die Verzweiflung.“

—  Giacomo Leopardi, buch Zibaldone

aus Gedanken (Zibaldone), Übersetzung: Nino Barbieri'
(Original ital.: "L'irresoluzione è peggio della disperazione."
Quelle: Liberliber, Giacomo Leopardi, Pensieri (Zibaldone) http://www.liberliber.it/biblioteca/l/leopardi/pensieri_di_varia_filosofia_e_di_bella_letteratura/pdf/pensie_p.pdf

Gabriel García Márquez Foto

„Sex ist der Trost, den Sie haben, wenn Sie keine Liebe haben können.“

—  Gabriel García Márquez kolumbianischer Schriftsteller, Journalist und Literaturnobelpreisträger 1927 - 2014

Kurt Cobain Foto

„Ich vermisse den Trost, traurig zu sein.“

—  Kurt Cobain US-amerikanischer Rockmusiker 1967 - 1994

Franz von Assisi Foto
Dieter Nuhr Foto
Franz von Assisi Foto
Giacomo Leopardi Foto

„Verzweiflung ist unendlich viel lustvoller als Langeweile.“

—  Giacomo Leopardi italienischer Dichter und Philologe 1798 - 1837

Gedanken aus dem Zibaldone

Ähnliche Themen