„Vielleicht stimmt es ja, dass die Natur den Menschen manchmal Zeichen schickte. Und dieses Zeichen hieß: Man darf nicht vergessen, dass auf Verzweiflung wieder Freude und Glück folgen.“

—  Nicholas Sparks, The Choice
Nicholas Sparks Foto
Nicholas Sparks19
US-amerikanischer Schriftsteller 1965
Werbung

Ähnliche Zitate

Paul Erdős Foto
Giacomo Leopardi Foto
Werbung
François de La  Rochefoucauld Foto
Thomas von Aquin Foto
Alexander McCall Smith Foto
Hermann Hesse Foto

„Die Verzweiflung schickt Gott nicht, um uns zu töten, er schickt sie, um neues Leben in uns zu erwecken. “

—  Hermann Hesse deutschsprachiger Schriftsteller 1877 - 1962
Das Glasperlenspiel (Romanfigur des Beichtvaters Dion), GW Bd. 9, Suhrkamp Verlag, 1987, S. 569

 Aristoteles Foto
Cornelia Funke Foto
Werbung

„Das Zittern ist ein Zeichen von Mangel an Gewohnheit. Andere vor sich Zittern machen, ist ein Zeichen von Arroganz und Hochmut.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291
Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 293

Friedrich Heinrich Jacobi Foto
Tim Berners-Lee Foto

„Die Wikis sind ein großartiges Zeichen dafür, wie Menschen kreativ werden wollen.“

—  Tim Berners-Lee britischer Informatiker, Erfinder des World Wide Web 1955
silicon. de, 18. März 2005

Richard von Schaukal Foto

„Bornierten Menschen sollte man nicht widersprechen. Widerspruch ist immerhin ein Zeichen von Anerkennung.“

—  Richard von Schaukal österreichischer Dichter 1874 - 1942
Leben und Meinungen des Herrn Andreas von Balthesser eines Dandy und Dilettanten

Werbung
Honoré De Balzac Foto
Joseph Joubert Foto

„Leichtgläubigkeit ist das Zeichen eines guten Naturells.“

—  Joseph Joubert französischer Moralist und Essayist 1754 - 1824
Gedanken, Versuche und Maximen

Andy Warhol Foto

„Schönheit ist ein Zeichen von Intelligenz.“

—  Andy Warhol amerikanischer Grafiker, Künstler, Filmemacher und Verleger 1928 - 1987

Karl Raimund Popper Foto

„Atheismus ist ein Zeichen, daß man die Religion ernstnimmt.“

—  Karl Raimund Popper österreichisch-britischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker 1902 - 1994