Zitate über Prinzip

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema prinzip.

Insgesamt 36 Zitate, Filter:


Michel Foucault Foto
Angela Merkel Foto

„Nicht jede heilige Kuh kann mit einem Prinzip gerechtfertigt werden.“

— Angela Merkel deutsche Bundeskanzlerin 1954
Rede im Bundestag, März 2006, sueddeutsche. de

Werbung
Alexander Issajewitsch Solschenizyn Foto

„Wer die Gewalt als seine Methode proklamiert hat, muss die Lüge zu seinem Prinzip machen.“

— Alexander Issajewitsch Solschenizyn russischer Schriftsteller, Dramatiker, Historiker und Literaturnobelpreisträger 1918 - 2008
Dankesrede zur Entgegennahme des Nobelpreises für Literatur, 10. Dezember 1970. nobelprize. org

Jutta Limbach Foto
Thomas Jefferson Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Michael Wolffsohn Foto
Paul Natorp Foto
Werbung
Arnold Zweig Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Edmund Burke Foto

„Wenn die Untertanen aus Prinzip rebellieren, wird die Politik der Könige tyrannisch.“

— Edmund Burke Schriftsteller, Staatsphilosoph und Politiker 1729 - 1797
Betrachtungen über die Französische Revolution

Werbung
Hugo Ball Foto

„Das Wissen, wo es als höchstes Prinzip auftritt, tötet notwendig den Enthusiasmus, den Geist und jenen aus irrationalen Quellen fließenden menschlichen Instinkt, der für die Konflikte die einfachste Lösung findet.“

— Hugo Ball deutscher Autor und Mitbegründer der Zürcher Dada-Bewegung 1886 - 1927
Zur Kritik der deutschen Intelligenz (1919), Viertes Kapitel (2) http://gutenberg. spiegel. de/buch/4683/7

Immanuel Kant Foto

„Handle so, daß die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.“

— Immanuel Kant deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung 1724 - 1804
Kritik der reinen Vernunft/Prolegomena/Grundlegung zur Metaphysik der Sitten/Metaphyische Anfangssgründe der Naturwissenschaft

Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff Foto
Heiner Lauterbach Foto

„Erfolg hat immer das gleiche Prinzip: Fleiß, Ausdauer, Begabung und Glück.“

— Heiner Lauterbach deutscher Schauspieler und Synchronsprecher 1953
TV-Beileger zum Stern Nr. 13/2008 vom 13. März 2008, S. 1

Nächster