Zitate von Alexander Sergejewitsch Puschkin

Alexander Sergejewitsch Puschkin Foto
1  0

Alexander Sergejewitsch Puschkin

Geburtstag: 6. Juni 1799
Todesdatum: 10. Februar 1837
Andere Namen:Aleksandr Sergeevič Puškin,Alexandr Sergejevič Puškin,Alexander Puškin,Alexander Sergeyevich Pushkin

Werbung

Alexander Sergejewitsch Puschkin gilt als russischer Nationaldichter und Begründer der modernen russischen Literatur.

Ähnliche Autoren

Anton Tschechow Foto
Anton Tschechow17
russischer Schriftsteller, Novellist und Dramatiker
Isaac Asimov Foto
Isaac Asimov3
US-amerikanischer Biochemiker und Science-Fiction-Schrift...
Leo Tolstoi Foto
Leo Tolstoi62
russischer Schriftsteller
Hermann Hesse Foto
Hermann Hesse12
deutschsprachiger Schriftsteller
Fernando Pessoa Foto
Fernando Pessoa19
portugiesischer Dichter und Schriftsteller
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet2
türkischer Dichter und Dramatiker
Wladimir Wladimirowitsch Putin Foto
Wladimir Wladimirowitsch Putin4
russischer Politiker
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
Ayn Rand Foto
Ayn Rand8
US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russisc...
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran15
libanesischer Künstler und Dichter

Zitate Alexander Sergejewitsch Puschkin

„Natürlich verachte ich unser Vaterland vom Kopf bis zu den Zehen, aber es ist mir auf das Äußerste zuwider, wenn ein Ausländer dieses Gefühl mit mir teilt.“

— Alexander Sergejewitsch Puschkin
aus einem Brief an Wjasemski; vgl. Sammlung der Zitate von Puschkin, http://www.foxdesign.ru/aphorism/author/a_pushkin.html (letzter Zugriff 12. März 2007)

Werbung
Werbung
Werbung

„Pimen [writing in front of a sacred lamp]:
One more, the final record, and my annals
Are ended, and fulfilled the duty laid
By God on me a sinner. Not in vain
Hath God appointed me for many years
A witness, teaching me the art of letters;
A day will come when some laborious monk
Will bring to light my zealous, nameless toil,
Kindle, as I, his lamp, and from the parchment
Shaking the dust of ages will transcribe
My true narrations.“

— Aleksandr Pushkin
(Variant translation): One more story, just one more, And then my history's completed, All my chronicles written down And my sinner's debt repaid to God. Not for nothing. The Lord appointed me to bear witness For many many years and it was he Taught me the art of creating books. One day, in the far future, some hard-working monk Will find my painstaking, anonymous writings. He'll light his lamp, as I light mine, He'lll shake the dust of centuries from these scrolls. Then he'll copy out, carefully, these true accounts, So the descendants of today's Christians May know the past of their native land Remember their mighty Tsars warmly For their glory and their knidness And our Lord's mercy on their sins and crimes. In my old age I live my life anew. Pushkin, Alexander (2012). Pushkin's Boris Gudunov. Oberon Books.

Nächster
Die heutige Jubiläen
Friedrich von Hagedorn Foto
Friedrich von Hagedorn12
deutscher Dichter 1708 - 1754
Max Planck Foto
Max Planck6
deutscher Physiker 1858 - 1947
William Shakespeare Foto
William Shakespeare123
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616
Georges Ohsawa Foto
Georges Ohsawa2
japanischer Philosoph, Gründer der makrobiotischen Ernähr... 1893 - 1966
Weitere 72 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Anton Tschechow Foto
Anton Tschechow17
russischer Schriftsteller, Novellist und Dramatiker
Isaac Asimov Foto
Isaac Asimov3
US-amerikanischer Biochemiker und Science-Fiction-Schrift...
Leo Tolstoi Foto
Leo Tolstoi62
russischer Schriftsteller
Hermann Hesse Foto
Hermann Hesse12
deutschsprachiger Schriftsteller
Fernando Pessoa Foto
Fernando Pessoa19
portugiesischer Dichter und Schriftsteller