„Das Prinzip der Meinungsfreiheit beschäftigt sich nicht mit dem Inhalt der Rede eines Menschen und schützt nicht nur die Äußerung guter Ideen, sondern aller Ideen. Wenn es anders wäre, wer würde dann bestimmen, welche Ideen gut wären und welche verboten sind? Die Regierung?“

—  Ayn Rand

(1978) Ayn Rand Answers – The Best of Her Questions and Answers, Robert Mayhew, NAL Trade 2005, ISBN 978-0451216656
"The principle of free speech is not concerned with the content of a man's speech and does not protect only the expression of good ideas, but all ideas. If it were otherwise, who would determine which ideas are good and which are forbidden? The government? [FHF 78]" - books.google https://books.google.de/books?id=-2D6VqMXfFIC&pg=PT28&dq=government

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 2. Juli 2022. Geschichte
Ayn Rand Foto
Ayn Rand29
US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russische… 1905 - 1982

Ähnliche Zitate

Will Rogers Foto

„Kommunismus ist wie Prohibition - eine gute Idee, aber es funktioniert nicht.“

—  Will Rogers US-amerikanischer Komiker und Entertainer 1879 - 1935

Weekly Articles (1981), erstmals veröffentlicht 1927
Original engl.: "Communism is like prohibition, it's a good idea but it won't work."

„Wenn Europa, wenn die Welt noch zu retten sind, dann nur über eine gute geistige Idee“

—  Peter Plichta deutscher Chemiker und Autor 1939

Das Primzahlkreuz, Verschiedene Aufl., Quadropol-Verl., Düsseldorf 1991-2004, Band I, S. 442. ISBN 3-9802808-0-2

Johannes Dyba Foto

„Gott hatte vor langer Zeit die Idee von einem Menschen, so wie ich es bin. Und die Idee hat ihm gefallen.“

—  Johannes Dyba Jurist, katholischer Bischof von Fulda (1983-2000), Militärbischof 1929 - 2000

Quelle: im Interview mit Bascha Mika und Bernhard Pötter, taz vom 31.05.2000 S. 3-4, taz.de https://taz.de/Anpasserei-schadet/!1230233/

Leni Riefenstahl Foto
Noam Chomsky Foto

„Wir sollten nicht nach Helden suchen, wir sollten nach guten Ideen suchen.“

—  Noam Chomsky Professor für Linguistik am Massachusetts Institute of Technology 1928

Daniel Kehlmann Foto

„Wann immer einen die Dinge erschreckten, sei es eine gute Idee, sie zu messen.“

—  Daniel Kehlmann, buch Die Vermessung der Welt

Daniel Kehlmann, Die Vermessung der Welt: Interpretation

Gerhard Uhlenbruck Foto

„Wer keinen Vogel hat, kann auch keine originellen Ideen ausbrüten!“

—  Gerhard Uhlenbruck deutscher Mediziner und Aphoristiker 1929

Nichtzutreffendes bitte streichen, S. 11
Nichtzutreffendes bitte streichen

Oscar Wilde Foto
Hermann Hesse Foto

„Wenn ich nicht im Grunde ein sehr arbeitsamer Mensch wäre, wie wäre ich je auf die Idee gekommen, Loblieder und Theorien des Müßiggangs auszudenken. Die geborenen, die genialen Müßiggänger tun dergleichen nie.“

—  Hermann Hesse deutschsprachiger Schriftsteller 1877 - 1962

Die Kunst des Müßiggangs, Vorwort S.5 geschr. 1928, Vierte Auflage, Suhrkamp Taschenbuch Verlag 1976

Ennio Morricone Foto

„Ich brauchte Geld und dachte, Filmmusik zu schreiben wäre eine gute Idee, aber ich bewarb mich bei Niemandem in der Filmdustrie. Ich dachte: 'Ein Filmemacher muss mich bitten, weil er glaubt, dass das, was ich schreibe, gut ist.' Und so geschah es, dass ein Regisseur mich ansprach, dann noch einer, noch einer und so weiter.“

—  Ennio Morricone italienischer Komponist und Dirigent 1928

Booklet der CD „The Soundtracks”. Übersetzung von Hei ber
Original engl.: "I needed money and I thought it would be a good thing to write film scores, but I never asked anybody in the film industry for work. I thought, 'A film-maker must call me because he thinks what I write is fine.' So it happened that a director called me, then again, and then again, and again."

Alexander Graham Bell Foto
Gilbert Keith Chesterton Foto
Shigeru Miyamoto Foto

„Eine gute Idee löst nicht nur ein einzelnes Problem, sondern kann mehrere Probleme gleichzeitig lösen.“

—  Shigeru Miyamoto japanischer Computerspielentwickler und Manager 1952

Interview mit Eurogamer, 31. März 2010 eurogamer.net http://www.eurogamer.net/articles/shigeru-miyamoto-interview,
Veröffentlicht auf Englisch: "A good idea is something that does not solve just one single problem, but rather can solve multiple problems at once."

Bill Gates Foto

„Wenn die Leute aus jener Zeit, als die heute wichtigsten Ideen entstanden, schon gewusst hätten, wie ein Patentverfahren funktioniert und ihre Ideen auch patentiert hätten, dann wäre die heutige Industrie bereits zum Stillstand gekommen.“

—  Bill Gates US-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und Mäzen 1955

Engl.: "If people had understood how patents would be granted when most of today's ideas were invented, and had taken out patents, the industry would be at a complete standstill today.… The solution to this is patent exchanges with large companies and patenting as much as we can." - Challenges and Strategy http://web.archive.org/web/20010218085558/http://bralyn.net/etext/literature/bill.gates/challenges-strategy.txt (16. Mai 1991)

Immanuel Kant Foto
Alain Foto

„Nichts ist gefährlicher als eine Idee, wenn man nur eine hat.“

—  Alain französischer Philosoph, Schriftsteller und Journalist 1868 - 1951

Zitiert von Franz-Olivier Giesbert im SPIEGEL 24. Mai 1995 http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-9181306.html
Original franz.: "Rien n'est plus dangereux qu'une idée quand on n'a qu'une idée." - « 5 juillet 1930 », dans Propos, II, Alain, éd. Gallimard, coll. La Pléiade, 1970, p. 827; Prospos sur la religion, Rieder, Paris 1938 p. 224 books.google http://books.google.de/books?id=owkaAAAAMAAJ&q=dangereux & Presses Universitaires de France, Paris 1951, p. 224 books.google http://books.google.de/books?id=PN9LAAAAIAAJ&q=dangereux

„Die Ideen, für die ich stehe, sind nicht meine.“

—  Dale Carnegie US-amerikanischer Schriftsteller und Persönlichkeitstrainer 1888 - 1955

Alfred Hitchcock Foto

„Ideen kommen von allem.“

—  Alfred Hitchcock britischer Filmregisseur und -produzent 1899 - 1980

Lion Feuchtwanger Foto

Ähnliche Themen