Zitate von Bertolt Brecht Seite 2

Bertolt Brecht Foto
37   10

Bertolt Brecht

Geburtstag: 10. Februar 1898
Todesdatum: 14. August 1956
Andere Namen:Bertold Brecht, Бертольд Брехт

Werbung

Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgeführt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise „dialektische Theater“ begründet und umgesetzt.

Ähnliche Autoren

Friedrich Hebbel Foto
Friedrich Hebbel61
deutscher Dramatiker und Lyriker
Henrik Ibsen Foto
Henrik Ibsen15
norwegischer Schriftsteller
Jean-François Ducis Foto
Jean-François Ducis1
französischer Dichter und Übersetzer
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet4
türkischer Dichter und Dramatiker
William Shakespeare Foto
William Shakespeare152
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler
Joseph von Eichendorff Foto
Joseph von Eichendorff10
bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Roma...
Thomas Stearns Eliot Foto
Thomas Stearns Eliot4
Lyriker, Dramatiker und Essayist
Karl Kraus Foto
Karl Kraus76
österreichischer Schriftsteller
Eugen Roth Foto
Eugen Roth8
deutscher Lyriker und populärer Dichter

Zitate Bertolt Brecht

Werbung

„Erste kommt das Essen, dann kommt die Moral.“

—  Bertolt Brecht
Denn wovon lebt der Mensch? In: Die Dreigroschenoper : der Erstdruck 1928. Mit einem Kommentar hrsg. von Joachim Lucchesi. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2004. S. 67. ISBN 3-518-18848-8

Werbung

„Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch.“

—  Bertolt Brecht
Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui. Hrsg. von D. G. Matthews. London: Methuen, 1981. S. 200. ISBN 0-423-90180-X

„Wer a sagt, der muß nicht b sagen. Er kann auch erkennen, daß a falsch war.“

—  Bertolt Brecht
Der Jasager. Der Neinsager, 2. Bild (Der Knabe). In: Ausgewählte Werke in sechs Bänden. Erster Band: Stücke 1. Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, 1997. S. 317

„Meine Lieblingslektüre? Sie werden lachen: die Bibel“

—  Bertolt Brecht
Die Dame, Ullstein Verlag Berlin, Beilage: Die losen Blätter, Heft 1, 1. Okt. 1928, S.16., zitiert nach: Bertolt Brecht: Werke. Große kommentierte Frankfurter und Berliner Ausgabe, Suhrkamp Verlag Frankfurt/M., Aufbau-Verlag Berlin und Weimar 1988-1998, Bd.21, S. 248

Werbung
Folgend
Die heutige Jubiläen
H. P. Lovecraft Foto
H. P. Lovecraft27
amerikanischer Horrorautor 1890 - 1937
Henryk M. Broder Foto
Henryk M. Broder9
deutschsprachiger Journalist und Schriftsteller 1946
Bernhard von Clairvaux Foto
Bernhard von Clairvaux11
mittelalterlicher Abt, Kreuzzugsprediger und Mystiker 1090 - 1153
B. K. S. Iyengar Foto
B. K. S. Iyengar1
indischer Yoga-Lehrer 1918 - 2014
Weitere 64 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Friedrich Hebbel Foto
Friedrich Hebbel61
deutscher Dramatiker und Lyriker
Henrik Ibsen Foto
Henrik Ibsen15
norwegischer Schriftsteller
Jean-François Ducis Foto
Jean-François Ducis1
französischer Dichter und Übersetzer
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet4
türkischer Dichter und Dramatiker
William Shakespeare Foto
William Shakespeare152
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler